goto content

Häufigste Suchanfragen


Aufenthaltsgenehmigung
print


Einwanderungsbehörde: www.moj.go.kr (Eng)

Ausländer, die ein Visum mit mehr als 90 Tagen Aufenthaltsdauer haben, müssen sich nach der Ankunft innerhalb von 90 Tagen bei der zuständigen regionalen Einreisebehörde (Immigration Office) anmelden und eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen.
Eine Liste aller Einreisebehörden unter Angabe ihrer jeweiligen Zuständigkeit finden Sie unter www.hikorea.go.kr (Kor, Eng, Jap, Chn; für die Liste der Einreisebehörden klicken Sie auf der englischen Seite rechts auf "Office directory").


Stand: 04. Januar 2012

Service

Zum Seitenanfang