goto content

  • Anmelden
  • Registrierung
  • Meine Seite
  • Sitemap

Aktuelles
print

Share |

[Korea] 5 Reiseziele zum Thema Frieden auf der koreanischen Halbinsel

Fotos) Haus der Arbeiterpartei Cheorwon (links) und Wiedervereinigungsobservatorium Goseong (rechts)

Nach den positiven Entwicklungen zwischen Süd- und Nordkorea haben auch Sehenswürdigkeiten in der DMZ neue Aufmerksamkeit erhalten. Während die DMZ eine ständige Erinnerung an Trennung und Krieg war, hat sie sich jetzt zu einem Symbol des Friedens gewandelt. Für diejenigen, die mehr über die Geschichte der koreanischen Halbinsel erfahren und die Hoffnung der Menschen auf Frieden teilen möchten, stellt die Koreanische Zentrale für Tourismus (KTO) fünf Reiseziele zum Thema Frieden vor.

Der erste Ort ist das Friedensobservatorium Gangwhwa, das Ausblicke auf Nordkoreas Berge und weite Grasflächen bietet. In der Nähe des Observatoriums befindet sich auch das Dorf Gyodong-do. Dieser Ort wurde von Menschen aus Hwanghae-do gebildet, die vor dem Krieg in den Süden geflohen waren und nach der Trennung keine andere Wahl hatten, als zu bleiben und den Ort zu ihrer neuen Heimat zu machen.

Die nächste Empfehlung ist der Nuri-Friedenspark, ein weitläufiger Park mit einem grasbewachsenen Hügel, der sich im Imjingak Resort in Paju befindet. Mit der Schaffung des Friedenspark wurde diese Gegend der schmerzhaften Erinnerungen in einen wunderschönen und exotischen Park verwandelt.

Das dritte Ziel ist das Haus der Arbeiterpartei Cheorwon, das zu einem nationalen Kulturgut ernannt wurde und ein Ort ist, an dem nach der Unabhängigkeit vom 15. August bis zum Koreakrieg zahlreiche Opfer gebracht wurden. Heute dient es als Ort für Friedenszeremonien und ist sogar in einem Musikvideo von Seo Taiji, einem beliebten koreanischen Musiker, zu sehen.

Das vierte Ziel ist das Tal Dutayeon, ein großer Teich, der von Gewässern aus dem Berg Geumgangsan gespeist wird. Von hier sind es nur etwa 32 km bis zum Berg Geumgangsan. Dutayeon dient zudem als natürlicher Lebensraum für bedrohte Tierarten.

Die letzte Empfehlung ist das Wiedervereinigungsobservatorium Goseong, das einen tollen Ausblick auf die Straße zum Berg Geumgangsan bietet. Auch die südkoreanischen Familien, die vor Kurzem Angehörige in Nordkorea treffen konnten, passierten diesen Ort. In der Nähe des Observatoriums befindet sich auch das Goseong DMZ Museum, wo Besucher die umliegende Natur und die koreanische Geschichte näher kennenlernen können.

Weitere Informationen

5 Reiseziele zum Thema Frieden auf der koreanischen Halbinsel

Friedensobservatorium Gangwhwa
☞ Öffnungszeiten: Mär-Nov 9:00-18:00 Uhr / Dez-Feb 9:00-17:00 Uhr / Einlass bis eine Stunde vor Schließung / das ganze Jahr über geöffnet
☞ Adresse: 797, Jeongmang-daero, Yangsa-myeon, Ganghwa-gun, Incheon (인천광역시 강화군 양사면 전망대로 797)
☞ Kosten: Erwachsene 2.500Won / Jugendliche 1.700 Won / Kinder 1.000 Won (Teleskop 500 Won)
☞ Anfragen: +82-32-930-7062 (Kor)
☞ Homepage: www.ghss.or.kr (Kor)
※ Vor dem Zutritt müssen Besucher den Security Point passieren.

Imjingak Pyeonghwanuri (Friedenspark)
☞ Öffnungszeiten: das ganze Jahr rund um die Uhr geöffnet (die Öffnungszeiten der Geschäfte vor Ort sind verschieden)
☞ Adresse: 148-33, Imjingak-ro, Munsan-eup, Paju-si, Gyeonggi-do (경기도 파주시 문산읍 임진각로 148-33)
☞ Kosten: kostenlos
☞ Anfragen: +82-31-953-6554 (Kor)
☞ Homepage: imjingak.co.kr (Kor)

Haus der Arbeiterpartei Cheorwon
☞ Öffnungszeiten: rund um die Uhr geöffnet
☞ Adresse: 265, Geumgangsan-ro, Cheorwon-eup, Cheorwon-gun, Gangwon-do (강원도 철원군 철원읍 금강산로 265)
☞ Kosten: kostenlos
☞ Anfragen: +82-33-450-5558 (Kor)
☞ Homepage: www.cwg.go.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)

Tal Dutayeon
☞ Öffnungszeiten: Nov-Feb 9:00-16:00 Uhr / Mär-Okt 9:00-17:00 Uhr / Einlass bis eine Stunde vor Schließung / montags sowie am Vormittag von Seollal und Chuseko geschlossen
☞ Adresse: 1024, Gobangsan-ri, Bangsan-myeon, Yanggu-gun, Gangwon-do (강원도 양구군 방산면 고방산리 1024)
☞ Kosten: Erwachsene 3.000 Won / Kinder 1.500 Won
☞ Anfragen: +82-33-482-8449 (Kor, Eng, Jap)
☞ Homepage: www.ygtour.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)
※ Vor dem Einlass müssen Besucher das Informationszentrum besuchen und sich registrieren. Hierfür ist ein Ausweis unbedingt erforderlich.

Wiedervereinigungsobservatorium Goseong
☞ Öffnungszeiten: 01.03.-14.07., 21.08.-31.10. 9:00-16:20 Uhr / 15.07.-20.08. 9:00-17:30 Uhr / 01.11.28.02. 9:00-15:50 Uhr (Einlasszeiten)
☞ Adresse: 481, Geumgangsan-ro, Hyeonnae-myeon, Goseong-gun, Gangwon-do (강원도 고성군 현내면 금강산로 481)
☞ Kosten: Erwachsene 3.000 Won / Jugendliche 1.500 Won
☞ Anfragen: +82-33-682-0088 (Kor)
☞ Homepage: www.tongiltour.co.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)
※ Vor dem Einlass müssen sich Besucher unbedingt am Security Point registrieren (Ausweis erforderlich).

☞ Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)
Datum
14.09.2018
  • list
  • next
  • prev

Service

Zum Seitenanfang