goto content

Häufigste Suchanfragen


Aktuelles
print

Share |

[Korea] Park So-dam zu ehremamtlicher Botschafterin für Aufführungstourismus ernannt

Foto) Park So-dam (Quelle: Korea Tourism Organization)

Park So-dam, bekannt als Schauspielerin im preisgekrönten Film „Parasite“, wurde am 7. September von der Koreanischen Zentrale für Tourismus zur ehrenamtlichen Botschafterin für Aufführungstourismus ernannt.

Sie tretet ihre Rolle als ehrenamtliche Botschafterin offiziell am 27. September als Moderatorin der Eröffnungsfeier für das Festval „Welcome Daehakro“ an. Außerdem wird sie in drei Werbespots auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Welcome Daehakro zu sehen sein.

Das Festival findet seit fünf Jahren statt und bietet einen Einblick in die verschiedenen darstellenden Künste des Landes. Aufgrund von COVID-19 wird es in diesem Jahr sowohl online als auch offline veranstaltet. Weitere Informationen sind auf der offiziellen Homepage erhältlich.

Weitere Informationen

☞ Zeitraum: 27.09.-29.10.2021
☞ Online-Programm
- Welcome Show: Eröffnungsfeier (mit englischen Untertiteln)
- Welcome K-Stage: ein Inhalt zu Aufführungstourismus pro Monat (mit englischen, japanischen und chinesischen Untertiteln)
One performing arts tourism content per month
☞ Offline-Programm
- Welcome Theater: 9 Aufführungen
* Ort: Seokyeong University Theater Arts Center 1 & 2, 148, Dongsung-gil, Jongno-gu, Seoul (서울특별시 종로구 동숭길 148)
☞ Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)

Quelle: Korea Tourism Organization

Datum
14.09.2021
  • list
  • next
  • prev

Service

Zum Seitenanfang