goto content

imagine your korea


Alltagsgegenstände


* Aufgrund von COVID-19 können die unten genannten Geschäfte und Orte geschlossen bzw. eingeschränkt geöffnet sein. Bitte erkundigen Sie sich im Voraus.

Mit der steigenden Anzahl der Touristen in Korea ist auch die Auswahl an Produkten, die von Touristen häufig gekauft werden, vielfältiger geworden. Der Verkauf von Haushaltswaren ist ebenso stark wie der von Kosmetik und Kleidung, und neben den immer beliebten traditionellen Produkten und Lebensmitteln sind auch Artikel verschiedener beliebter Figuren und Alltagsgegenstände immer gefragter.

Schreibwarenartikel

Fotos) Character Shop in Hongdae

Der Grund, warum die koreanischen Schreibwarenartikel bei den ausländischen Touristen beliebt sind, liegt wohl daran, dass Schreibwarenartikel wie zum Beispiel Kugelschreiber mit verschiedenen Farben kommen oder Hefte mit Characters nicht nur süß und witzig, sondern auch vom Preis her günstig sind.

Figuren, die als Emoticons in den beliebten koreanischen Messenger-Diensten zu finden sind, gewinnen auch im Ausland immer mehr an Beliebtheit, und Schreibwarenartikel dieser Figuren wird mittlerweile auch in Offline-Stores an verschiedenen Orten in der Seouler Innenstadt angeboten. Zu finden sind die Offline-Stores in Gegenden wie Dongdaemun, Myeong-dong und am U-Bhf. Gangnam sowie in den großen Kaufhäusern der COEX Mall, am Times Square etc.

Körperpflegeprodukte

Fotos) Hanbang Shampoo (links) / Bambus-Salz-Zahnpasta (rechts)

Neben gewöhnlichen Kosmetikprodukten werden auch Körperpflegeprodukte von ausländischen Touristen in Korea viel gekauft. Mit der steigenden Beliebtheit von hanbang (traditionelle koreanische Kräutermedizin) sind Produkte mit koreanischen Kräutern wie Shampoo, Seife, Bambus-Salz-Zahnpasta und mehr sehr gefragt bei Touristen und auch koreanische Peeling-Waschlappen erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. Kaufen kann man die Produkte unter anderem in 24-Stunden-Läden und Supermärkten.

Elektrogeräte

Fotos) Reiskocher (links) / automatische WC-Brillen (rechts)

Koreanische Elektogeräte wie Fernseher oder Kühlschränke sind schon seit langer Zeit für ihre ausgezeichnete Qualität bekannt. Zu den Bestsellern unter den vielfältigen Elektorgeräten zählt allerdings auch der Reiskocher. Touristen aus asiatischen Ländern wie Japan oder China, in denen Reis ein Hauptnahrungsmittel ist, kaufen aufgrund der guten Qualität häufig koreanische Reiskocher. Ebenfalls beliebt sind Saftpressen, automatische WC-Brillen und Lufterfrischer. Zu finden sind diese Produkte in großen Supermärkten und Kaufhäusern sowie in Elektromärkten.

Babyprodukte und Küchenartikel

Fotos) feuchte Tücher für Babys (links) / doppelseitige Pfannen (rechts)

In Korea gibt es viele Babyprodukte, die bekannt sind für ihre gute Qualität, Sicherheit und ihr schönes Design. Besonders beliebt sind Windeln, feuchte Tücher und Waschmittel für Babys. Gleichzeitig ist auch der Verkauf von Küchenartikeln angestiegen und vor allem luftdichte Behälter, Töpfe und doppelseitige Pfannen sind sehr gefragt. All diese Artikel kann man problemlos in großen Einzelhandlesgeschäften, Kaufhäusern oder auch auf traditionellen Märkten finden.

Lebensmittel

Fotos) traditioneller Alkohol aus verschiedenen Regionen (links) / verschiedene Instant-Nudeln (rechts)

Zu den beliebtesten Lebensmitteln gehören Snacks, Getränke und Instant-Gerichte. Während früher vor allem Soju gefragt war, steigen heute auch die Verkaufszahlen des traditionellen koreanischen Reisweins makgeolli immer weiter an. Organische Snacks werden vor allem aufgrund der hochwertigen Zutaten geschätzt. Neben Instant-Nudeln, die viele Touristen schon aus koreansichen TV-Serien kennen, erfreuen sich auch Gerichte wie tteokbokki (Reiskuchen in einer scharfen Soße) oder samgyetang (Ginseng-Hühnersuppe) großer Beliebtheit, da sie auch als Tütengerichte angeboten werden und somit einfach zuzubereiten sind. Instant-Kaffee, yujacha (Tee aus Yuzu) und grüner Tee von O'Sulloc sind weitere gefragte Produkte.

Stand: 08.10.2021


Service

Zum Seitenanfang