goto content

imagine your korea


Supermärkte und 24-Stunden-Läden


Große Supermärkte und 24-Stunden-Läden in Korea

* Aufgrund von COVID-19 können sich die Öffnungszeiten der unten genannten Geschäfte ändern . Bitte erkundigen Sie sich im Voraus.

Foto) Großer Discounter in Korea

Informationen zu großen Supermärkten und 24-Stunden-Läden können auch für Reisende in Korea sehr nützlich sein, denn an diesen Orten kann man einerseits für den Alltag notwendige Produkte finden, andererseits aber auch Produkte wie gim (koreanischer Seetang) oder koreanische Snacks, die sich wunderbar als Souvenirs eignen.

Die 3 größten Supermärkte in Korea

In Korea gibt es drei besonders große Supermarktketten: Lotte Mart, Emart und Home Plus. Discounter finden sich im ganzen Land und über die genaue Lage der einzelnen Supermärkte kann man sich auf der jeweiligen Homepage informieren. Gewöhnlich ist am 2. und 4. Sonntag im Monat geschlossen, die Ruhetage können sich aber je nach Region unterscheiden, daher sollte man sich im Voraus noch einmal informieren.

Der größte Vorteil dieser Discounter ist, dass man hier durch verschiedene Events koreanische Produkte zu günstigen Preisen erwerben kann. Zudem kann man auch viel Zeit sparen, da sich die unterschiedlichsten Produkte an einem Ort befinden, darunter Lebensmittel, Haushaltswaren, Sportartikel, Bekleidung, Elektronik und mehr. Die Produktauswahl kann sich je nach Filiale unterscheiden.


☞ Weitere Informationen zu Filialen je nach Region

Lotte Mart: www.company.lottemart.com (Kor)
Emart: store.emart.com (Kor)
Homeplus: corporate.homeplus.co.kr (Kor)

24-Stunden-Läden in Korea

24-Stunden-Läden (Convenience Stores) findet man in Korea fast an jeder Ecke, vor allem aber an besonders gut besuchten Bahnhöfen und in belebten Wohngegenden. Zu den am weitesten verbreiteten Stores zählen GS25, CU, 7-Eleven, Ministop und emart 24. Zum Komfort der Kunden sind viele der Läden tatsächlich 24 Stunden geöffnet und bieten allerlei verschiedene Produkte an, darunter einfache Lebensmittel wie Sandwiches oder Instant-Nudeln, Alltagsgegenstände und auch einige einfache Arzneimittel. Viele der Läden veranstalten auch Events, mit denen man Rabatte für beliebte oder neue Produkte erhalten kann.

In Convenience Stores kann man jedoch nicht nur Waren kaufen, sondern beispielsweise auch sein Handy oder seine Verkehrskarten wie Tmoney- oder Cashbee aufladen. Bitte beachten Sie, dass das Aufladen der Verkehrskarte nur in 24-Stunden-Läden mit Tmoney-/ Cashbee-Logo möglich ist.

Stand: 06.10.2021


Service

Zum Seitenanfang