goto content

imagine your korea


Tourism Commercials


Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관)
Wiedervereinigungsha...
Wiedervereinigungsha...
 
Wiedervereinigungsha... Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관) Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관) Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관) Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관) Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관) Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관) Wiedervereinigungshalle Yanggu (양구통일관)
Adresse
35, Haeanseohwa-ro, Haean-myeon, Yanggu-gun, Gangwon-do
강원도 양구군 해안면 해안서화로 35
Anfragen
• Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-33-481-9021
Homepage
www.ygtour.kr
Öffnungszeiten
März-Oktober 09:00-18:00 Uhr
November-Februar 09:00-17:00 Uhr
* Einlass bis 2 Stunden vor Schließung
geschlossen
montags, an Neujahr, Seollal und Chuseok
Einleitung
Die Wiedervereinigungshalle Yanggu befindet sich im nördlichsten Teil der Civilian Control Zone in Yanggu-gun. Sie wurde erbaut als ein Bildungszentrum zur Wiedervereinigung, das beim Verständnis der Menschen über die tatsächliche Situation in Nordkorea helfen und auch die Stimmung für eine Wiedervereinigung verbessern soll. Die Wiedervereinigungshalle befindet sich 5km vom 4. Invasionstunnel entfernt und eröffnete im Jahre 1996 erstmals seine Tore. Es verfügt über zwei Ausstellungshallen, einen Landwirtschaftsspezialitäten-Markt und einen Parkplatz, der ungefähr 100 Stellplätze für Kraftfahrzeuge bietet.
Die Wiedervereinigungshalle stellt Gegenstände aus, die die Realität in Nordkorea zeigen, inklusive Haushaltsgegenstände, Exporte und Fotografien. Der Landwirtschaftsspezialitäten-Markt verkauft Landwirtschaftsprodukte, Produkte aus Nordkorea und Touristensouvenirs.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind unter anderem der 4. Invasionstunnel, das Eulji-Observatorium und das Kriegsmuseum Yanggu. Das Eulji-Observatorium ist das nördlichste Observatorium in Südkorea. Der 4. Invasionstunnel ist der einzige der vier von Nordkorea gegrabenen Tunnel, den Besuchern mit elektrischen Wägen erkunden können. Das Kriegsmuseum Yanggu wurde erbaut, um ein neues Licht auf die neun Schlachtfelder Yanggus aus dem Koreakrieg zu werfen. Die Wiedervereinigungshalle Yanggu behandelt Themen, die mit dem Eulji-Observatorium, dem 4. Invasionstunnel und dem Kriegsmuseum in Verbindung stehen.
Toilette
vorhanden
Eintrittspreis
Erwachsene 3.000 Won / Gruppen 2.000 Won
Kinder 1.500 Won / Gruppen 1.000 Won 

* Gruppen ab 30 Personen
* kostenloser Eintritt für Kinder unter 6 Jahren und Senioren (ab 65 Jahre)
Parkplätze
vorhanden
Die Informationen können sich ändern.

Service

Zum Seitenanfang