goto content

Häufigste Suchanfragen


Tourism Commercials

print

Dorf Seorae (서래마을)
Dorf Seorae (서래마을)
Dorf Seorae (서래마을)
 
Dorf Seorae (서래마을) Dorf Seorae (서래마을) Dorf Seorae (서래마을) Dorf Seorae (서래마을) Dorf Seorae (서래마을)
Adresse
32, Seorae-ro, Seocho-gu, Seoul
서울특별시 서초구 서래로 (반포동) 서래마을 카페거리
Typ
Alternative Erfahrungen/Straßen
Anfragen
• Touristentelefon:
+82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-2-2155-6226 (Kor)
Einleitung
Wenn man die Straße Sapyeong-ro bei der Banpo-Brucke vorbei und entlang der Straße Seorae-ro am Palace Hotel lauft, kommt man zu einem Dorf voller luxurioser Villen, dem Dorf Seorae.

Im Jahre 1985 wurde die franzosische Schule Ecole Francaise de Seoul hierhin verlegt und zog so viele Franzosen in das Dorf an. Nach dem Stand von 2008 leben hier uber die Halfte der ca. 1.000 Franzosen in Korea und durch sie wurde das Dorf Seorae zu einem globalen Dorf und Wohnort vieler Auslander unterschiedlicher Herkunft. Außerdem befindet es sich in unmittelbarer Nahe des Geschaftsviertels Gangnam und der Fluss Yangchaecheon, der Hangang-Park und weitere wunderschone Orte sind ebenfalls leicht zu erreichen.

Wenn Sie die Straße Seorae-ro betreten, werden Sie zur Franzosischen Schule Seoul gelangen, wo das Straßenschild 'Attention école (Vorsicht vor der Schule)' Blicke auf sich zieht. Paris Croissant, eine franzosische Backerei, ist etwas ganz Besonderes: jeden Morgen fahren Menschen mit dem Fahrrad hierher und warten in einer langen Schlange, um frisch gebackene Baguettes zu kaufen. Die Backwaren werden mit Zutaten, die extra aus Frankreich angeliefert werden, hergestellt und sind so auch bei Franzosen sehr beliebt. Auch andere Geschafte im Dorf sind recht klein und dennoch charmant. Die Straße ist voller Geschafte und Restaurants, die das Gefuhl erwecken, inmitten einer europaischen Stadt zu sein.

In den letzten Jahren hat sich das Dorf Seorae schnell umgewandelt. In jeder Seitenstraße finden sich luxuriose Weinbars und Cafes im franzosischen Stil, sowie viele Cafes und Restaurants mit Balkons, auf denen man sein Essen oder sein Getrank in der Sonne genießen kann. Es ist eines der modernsten und stilvollsten Orte Seouls und gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Bald soll eine Straße zu den Bereichen Film, Musik, Kunst und Literatur Frankreichs im Dorf Seorae entstehen. Bald soll eine Straße zu den Bereichen Film, Musik, Kunst und Literatur Frankreichs im Dorf Seorae entstehen. Das 'Little France' wird all seine Kraft aufbieten, um als Luxusstädtchen mit der weltweiten Konkurrenz mitzuhalten.
Eintrittspreis
kostenlos
Einrichtungen
Restaurants, Cafés, Modegeschäfte etc.
Haustiere gestattet
nur außerhalb der Gebäude
Wegbeschreibung
Vom U-Bhf. Express Bus Terminal (Linie 7), Ausgang 5, gehen Sie über die Überführung und weiter in die Gasse. Von dort sind es ca. 10 Minuten zu Fuß.
Die Informationen können sich ändern.

Service

Zum Seitenanfang