goto content

Häufigste Suchanfragen


Tourism Commercials

print

Tempel Jeondeungsa (전등사)
Tempel Jeondeungsa (...
Tempel Jeondeungsa (...
 
Tempel Jeondeungsa (... Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사) Tempel Jeondeungsa (전등사)
Adresse
37-41, Jeondeungsa-ro, Gilsang-myeon, Ganghwa-gun, Incheon-si
인천광역시 강화군 길상면 전등사로 37-41 (길상면)
Typ
Tempel/Religiöse Stätten
Anfragen
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-32-937-0125, +82-32-937-0152
Homepage
jeondeungsa.org
Einleitung
Der Tempel Jeondeungsa wurde während der Goryeo-Zeit ursprünglich Jinjongsa genannt und diente als Heiligtum, in dem Familienvorfahren verehrt wurden. Er befindet sich in der Festung Samrangseong, die angeblich von den drei Söhnen von Dangun, dem Gründer Koreas, gebaut worden ist.

Der Tempel Jeondeungsa beherbergt einige bedeutende architektonische Werke, darunter das Hauptgebäude Daeungbojeon. Verziert mit zarten Schnitzereien, ist es ein hervorragendes Beispiel für die Architektur aus der Mitte der Joseon-Zeit. Der Baldachin oberhalb der Buddha-Statue innerhalb des Daeungbojeon zeigt eine meisterhafte Verarbeitung. An den Wänden und Säulen von Daeungbojeon können Besucher zudem Namen von Soldaten sehen. Diese Soldaten kämpften gegen die französische Marine und schrieben ihre Namen im Jeondeungsa nieder, um zu Buddha für viel Glück im Krieg zu beten.

Es gibt zehn weitere Strukturen von historischer Bedeutung im Tempel, darunter Yaksajeon (Schatz Nr. 179), die Glocke Beomjong (Schatz Nr. 393, im 11. Jahrhundert gebaut) und das Siegesmonument Yangheonsu (Materielles Kulturerbe Nr. 26). Das Gelände ist auch die Heimat vieler alter Bäume.
Telefon
+82-32-937-0125
Geschlossen
Keine Ruhetage
Unterhaltungsangebot
[Templestay]
verschiedene Programme: Erlebnis / Besinnung
* Weitere Informationen auf der Homepage oder telefonisch.
Öffnungszeiten
07:30-18:30 Uhr
Parkplätze
vorhanden (kostenpflichtig)
Eintrittspreis
Einzelpersonen - Erwachsene 3.000 Won / Jugendliche 2.000 Won / Kinder 1.000 Won
Gruppen - Erwachsene 2.500 Won / Jugendliche 1.500 Won / Kinder 800 Won
※ Gruppen: ab 30 Personen
※ Erwachsene (ab 19 Jahren), Jugendliche (Middle School, High School), Kinder (Grundschüler)
Toilette
vorhanden
Wegbeschreibung
U-Bhf. Sinchon (Seoul Linie 2), Ausgang 4. Gehen Sien etwa 300 m geradeaus und nehmen Sie den Bus 3100.
Steigen Sie an der Haltestelle Jeondeungsa Temple Rear Gate (전등사후문) aus. Gehen Sie beim Schild zum Jeondeungsa Temple Nammun (전등사남문입구) nach links und dann weitere 200 m.
Die Informationen können sich ändern.

Service

Zum Seitenanfang