goto content

Häufigste Suchanfragen


Tourism Commercials

print

Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구)
Heiße Quellen Suanbo...
Heiße Quellen Suanbo...
 
Heiße Quellen Suanbo... Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구) Heiße Quellen Suanbo Touristenzone (수안보온천 관광특구)
Adresse
Chungju-si, Chungcheongbuk-do
충청북도 충주시 수안보면 물탕2길 17
Typ
Vergnügungsparks/Touristen-Resorts
Anfragen
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter: +82-43-846-3605, +82-43-850-6740~1 (Kor)
Homepage
http://www.suanbo.or.kr
(Korean only)
Einleitung
Die Touristenzone der heißen Quellen Suanbo ist ein traditionelles Spa-Resort in Korea. Bekannt als die ersten natürlich Quellen, die seit etwa 30.000 Jahren existieren sollen, sind sie auch für ihre Wirksamkeit weitläufig bekannt. Das Wasser kommt aus einer Tiefe von etwa 250 m, hat eine Temperatur von 53° und ist schwach alkalihaltig. Zudem enthält das Wasser viele Mineralien, sodass zahlreiche Menschen für Erholung und Behandlungen hierher kommen.

Im Zentrum der heißen Quellen Suanbo befindet sich der Multang-Park, der mit seinen flachen Quellwasserfluss für Fußbäder genutzt wird. Für diejenigen, die kein Bad nehmen können, ist ein Fußbad eine gute Alternative. Besonders beliebt sind Fußbäder vom Herbst bis zum Frühling.

Die meisten Besucher der Touristenzone übernachten in einem der Hotels oder Motels in der Gegend. Eine Spezialität der Gegend sind Gerichte mit Fasan und man kann viele Restaurants finden, die sich auf darauf spezialisiert haben.

Aufgrund ihrer Lage ist die Gegend nicht nur von Seoul, sonder auch von anderen Teilen des Landes aus gut zu erreichen und sie bietet zudem weitere Sehenswürdigkeiten wie den Berg Woraksan, den Fluss Chungjuho und das Songgye-Tal. So können Sie sich nach einer Wanderung in den heißen Quellen erholen und neue Energie für Körper und Geist tanken.

* Suanbo Hot Springs Special Tourist Zone
1) Gegenden: Umgebung von Anbo und Oncheon-ri, Suanbo-myeon, Chungju-si, Chungcheongbuk-do
2) Fläche: 9.216.210 ㎡

* Touristenattraktionen
Nationalepark Woraksan, Teich Chungjuho, Songgye-Taly, Tempel Mireuksa etc.
Telefon
+82-43-846-3605
Besonderheit
Zur speziellen Touristenzone ernannt am 18.01.1997
Parkplätze
Neben den Parkplätzen der Hotels und Motels gibt es noch 2-3 weitere öffentliche Parkplätze.
Einrichtungen
Touristeninformationszentrum, Familienhotel, heiße Quellen, Museum. Theater für Touristen, Restaurants etc.
Toilette
Etwa 7 öffentliche Toiletten in der Umgebung der heißen Quellen.
Führung (Engl. Jap.,Chin.)
Im Touristeninformationszentrum gibt es Touristenkarten auf Englisch, Japanisch und Chinesisch.
Haustiere gestattet
온천장과 월악산국립공원에서는 불가
Die Informationen können sich ändern.

Service

Zum Seitenanfang