goto content

Häufigste Suchanfragen


Touristenzüge
print


Touristenzüge

Foto) Küstenzug (Quelle: KORAIL)

Die koreanische Eisenbahngesellschaft KORAIL bietet spezielle Touristenzüge an, mit denen man verschiedene Regionen Koreas bequem erkunden kann. Besonders beliebt sind der O-train, der einen Kreis durch das zentrale Innenland (Gangwon-do, Chungcheongbuk-do und Gyeongsangbuk-do) macht, der V-train (Baekdudaegan Bergschlucht-Zug), der zwischen Cheoram und Buncheon fährt, und der Küstenzug, der direkt an der koreanischen Ostküste entlangfährt. Diese Züge bieten eine tolle Möglichkeit, regionale Sehenswürdigkeiten bequem zu bereisen.

Touristenzug für das zentrale Innenland: O-train

Fotos) O-train (Quelle oben & unten links: KORAIL)

Das ‚O‘ des „O-trains” ist die Abkürzung für One, da der Zug aus den drei Provinzen des Innenlandes (Gangwon-do, Chungcheong-do und Gyeongsangbuk-do) Eins macht. Mit dem Motiv der vier wunderschönen Jahreszeiten der Baekdudaegan, der Bergkette vom Gebirge Baekdusan bis zum Gebirge Jirisan, fährt er als Rundfahrtzug mit vier Wagen. Diese unterteilen sich in Waggon 1 (Eco-Room), Waggon 2 mit Plätzen für Behinderte und einer Snackbar, Waggon 3 mit Familiensitzen und Waggon 4 (Eco-Room). Der Zug bietet verschiedene Sitzmöglichkeiten mit Sitzen für 2 oder 4 Personen, Couple-Rooms, Familienabteilen und Aussichtssitzen. Für die lange Zugreise gibt es zudem ein Café, Toiletten und mehr.

An jedem Sitz ist eine Steckdose angebracht, an der man sein Handy oder seinen Laptop aufladen kann, und über Bildschirme, die überall im Zug verteilt sind, kann man sehen, wie der Zug über die Schienen fährt. Der "O-train" fährt außer montags einmal täglich hin und zurück und Fahrgäste können an jeder Station, an der der Zug anhält, ein- und aussteigen.

Route (Haltestellen): Seoul – Yeongdeungpo – Suwon – Cheonan – Osong – Cheongju – Chungju – Jecheon – Danyang – Punggi – Yeongju – Bonghwa – Chunyang – Buncheon – Yangwon – Seungbu – Cheoram

Baekdudaegan Bergschlucht-Zug: V-train

Fotos) V-train

Das ‚V‘ des „V-trains” steht für „valley (Tal)”, da der Zug durch die wunderschönen Täler zwischen Cheoram in Gangwon-do und Yangwon und Buncheon in Gyeongsangbuk-do fährt. Eine Fahrt mit dem Zug ist besonders erfrischend, da man die Fenster öffnen und bei einer gemächlichen Geschwindigkeit die angenehme Brise der Berge und Täler genießen kann. Bitte beachten Sie, dass der Zug nicht mit Toiletten ausgestattet ist.
 
Der V-train verfügt insgesamt über 3 Wagen, wobei sich im Wagen 2 auch ein kleiner Cafébereich befindet.

Route (Haltestellen): (Yeongju) - (Bonghwa) - (Chunyang) - Buncheon – Bidong – Yangwon – Seungbu – Cheoram
* An den ersten drei Haltestellen in Klammern halten nur die Züge am Vormittag (08:50-11:01 Uhr)

Weitere Informationen

  • ☞ Ticketkauf: auf der Let's KORAIL Homepage oder an den Bahnhöfen entlang der Route ※ Wenn man mit dem O-train oder V-train oder mit anderen Touristenzügen (A-train, S-train, DMZ-train, West Gold Train) fährt, dann bietet sich die Nutzung des KORAIL Passes an (kann über die Let's Korail Homepage, ausgewählte Reiseagenturen im In- und Ausland sowie KORAIL Travel Center erworben werden). Mit diesem Pass kann man die Züge in einem festgelegten Zeitraum unbegrenzt nutzen.
    * O-train fährt montags und V-train fährt montags und dienstags nicht. Die Informationen können sich ändern, daher informieren Sie sich auf jeden Fall im Voraus über die Homepage.

  • ☞ Kosten (einfache Fahrt):
    - O-train: Seoul-Jecheon Erwachsene (ab 13 Jahre) 27.300 Won, Kinder (6-12 Jahre) 15.400 Won / Seoul-Yeongju Erwachsene 34.000 Won, Kinder 19.200 Won / Seoul-Buncheon Erwachsene 40.400 Won, Kinder 22.800 Won / Seoul-Cheoram Erwachsene 43.400 Won, Kinder 24.500 Won
    - V-train: Yeongju-Cheoram, Cheoram-Yeongju Erwachsene 11.700 Won, Kinder 7.600 Won / Buncheon-Cheoram, Cheoram-Buncheon Erwachsene 8.400 Won, Kinder 6.000 Won
     * Kleinkinder (unter 6 Jahren) kostenlos
  • - KORAIL Homepage: www.letskorail.com (Eng, Jap, Chn)
     * Der Fahrplan kann sich jeden Monat ändern, informieren Sie sich daher noch einmal auf der KORAIL Homepage, um die aktuellsten Informationen zu erhalten.
  • - Mehr zum KORAIL Pass: www.visitkorea.or.kr (Kor, Eng, Jap, Chn, Deu, Fra, Spa, Rus)
  • - Anfragen: KORAIL +82-1544-7788 (Kor), +82-1599-7777 (Eng, Jap, Chn)
  • - Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)

Küstenzug

Fotos) Das Innere des Küstenzugs (Quelle: KORAIL)

Der Küstenzug besteht aus insgesamt vier Wagen, darunter zwei Waggons der 1. Klasse, ein Waggon der zweiten Klasse und ein Waggon für Familien. Im ersten Waggon befinden sich ausschließlich Einzelsitze, während der zweite Waggon mit Zweiersitzen ausgestattet ist, die in Richtung Meer gewandt sind. Der dritte Waggon besteht aus Familiensitzen mit Tischen sowie einer Cafeteria. Der vierte und letzte Waggon ist für Gruppenpassagiere und besteht aus Dreier- und Zweiersitzen. Eine einfache Fahrt mit dem Küstenzug dauert etwa 1 Stunde und 20 Minuten, hin und zurück fährt man etwa drei Stunden.

Bei einer Fahrt mit dem Küstenzug ist nicht nur der Ausblick auf die vorbeiziehende Landschaft wunderschön, sondern auch das Innere des Zugs bietet viel Spaß. In den Proposal-Rooms der Waggons 1 & 2 können Paare in einer privaten Atmosphäre ein Glas Wein trinken, während sie den romantischen Ausblick auf das Meer genießen. Im „Sea Train Café“ im Waggon 3 werden neben Kaffee und einfachen Snacks auch lokale Produkte der östlichen Küstenregion zum Verkauf angeboten. Und auch das Innere des Zuges ist an vielen Stellen ein echter Hingucker, denn es wurde passend zum Thema mit verschiedenen Meereslebewesen gestaltet, sodass man tolle Erinnerungsfotos machen kann.

Route (Haltestellen): Gangneung – Jeongdongjin – Mukho – Donghae – Chuam – Samcheok Haebyeon

Weitere Informationen

  • ☞ Ticketkauf: Kauf vor Ort an den Bahnhöfen Gangneung und Samcheok Habyeon
    * An den anderen Bahnhöfen können Sie nach telefonischer Anfrage beim Küstenzug nur mitfahren, wenn es noch freie Plätze gibt. (Der Ticketkauf erfolgt dann nach dem Einsteigen direkt im Zug.)
    * Ausländer können eine telefonische Reservierung vornehmen.
     * Vom 04.11.-02.12. 2019 und vom 30.12.-31.12.2019 gibt es keine Fahrten.

  • ☞ Kosten (einfache Fahrt): Waggon 1 • Waggon 2 (1. Klasse) Erwachsene (ab 13 Jahre) 16.000 Won, Kinder (4-12 Jahre) 14.400 Won / Waggon 3 Familiensitz (für 4 Personen) 52.000 Won / Waggon 4 (2. Klasse) Erwachsene 14.000 Won, Kinder 12.600 Won / Proposal-Sitze (für 2 Personen): 50.000 Won
     * Die obengenannten Preise gelten ab 02.12.2019. 
     * Um den Rabatt zu erhalten, muss ein Ausweis als Nachweis vorgezeigt werden.

  • ☞ Abfahrtzeiten
    - Gangneung → Samcheok Haebyeon: reguläre Fahrten 10:10 & 13:42 Uhr / Wochenende 06:52 Uhr
    - Samcheok Haebyeon → Gangneung: reguläre Fahrten 11:45 & 15:28 Uhr / Wochenende 08:29 Uhr
    * Eine einfache Fahrt dauert etwa 1 Std. 10 Min., Hin-und Rückfahrt dauert etwa 2 Std. 40 Min.
    * Die Informationen können sich ändern, informieren Sie sich daher im Voraus telefonisch noch einmal.

  • - Homepages
    Küstenzug: www.seatrain.co.kr (Kor)
  • - Anfragen: +82-33-573-5474 (Kor, Eng)
    Falls die zuständige Person für das englische Service abwesend ist, steht das Service auf Englisch nicht zur Verfügung.
  • - Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)

Stand: 02.12.2019



Service

Zum Seitenanfang