goto content

Häufigste Suchanfragen


h1 Title

Share |

Gemächlicher Inselurlaub auf Jejudo

Insel Gapado

Viele Menschen fahren in den Urlaub, um Alltagsstress loszuwerden und sich etwas auszuruhen. Es gibt fast nichts Besseres, als in einem anderen Land die Kultur zu erleben und neue Gerichte zu probieren. Noch besser ist es, wenn man dazu auch atemberaubende Natur bewundern kann. Die Insel Jejudo ist ein perfekter Ort zum Erholen, mit wunderschönen Landschaften, köstlichem Essen und mehr. Begleiten Sie uns auf einen entspannenden Inselurlaub nach Jejudo!

Karte von Jejudo

Karte von Jejudo

Inselurlaub

Grünes Gerstenfeld auf der Insel Gapado

Unter den vielen kleinen Inseln um Jejudo ist Gapado, die viertgrößte Insel, derzeit eine der beliebtesten. Von oben ähnelt die Insel einem schwimmenden Rochen. Im Frühling findet auf der Insel ein Festival zur grünen Gerste statt, das besonders viele Touristen anlockt.

Auf zur Insel Gapado

Die Fähre Blue Ray 2 fährt zur Insel Gapado

Vom Hafen Unjinhang in Hamo-ri, Seogwipo-si kann man mit der Fähre zur Insel Gapado gelangen. Die Fähre fährt von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, allerdings verlässt um 16:30 Uhr die letzte Fähre die Insel Gapado. Tickets sind nur für Rundfahrten erhältlich, wer also nach 15:00 Uhr abfährt, muss auf Gapado übernachten und am nächsten Morgen mit der Fähre zurückfahren. Passagiere sollten spätestens 40 Minuten vor Abfahrt am Hafen sein, damit sie eingetragen werden können. Der Kauf von Tickets direkt vor Ort ist zwar möglich, kann jedoch vor allem in der Hochsaison zu langen Wartezeiten führen. Man sollte daher im Voraus per Telefon oder über die Homepage seine Tickets reservieren. Ausländer müssen ihren Pass als Nachweis vorzeigen, um ihr Ticket abzuholen oder zu kaufen.

Spaß auf der Insel Gapado

 Insel Gapado

Die beste Art, die Insel Gapado in kurzer Zeit zu erkunden, ist mit dem Fahrrad. Ein Fahrradverleih befindet sich direkt am Hafen und bietet neben normalen Fahrrädern auch Tandems für jeweils 5.000 Won und 10.000 Won. Da die Zahlung nur in bar akzeptiert wird, sollte man entsprechend vorbereitet kommen. Eine der empfehlenswertesten Sehenswürdigkeiten ist das Somang-Observatorium. Von hier aus hat man einen tollen Ausblick auf die Insel Marado und den Berg Hallasan. Am Geländer hängen unzählig viele Bänder, auf denen Wünsche und Hoffnungen geschrieben sind.
Ebenfalls sehenswert ist die Pang Gallery, die die einzigartige Kunst von Frauen aus der Mithila-Region ausstellt. Die Farben bestehen aus natürlichen Farbstoffen und werden mit den Fingern oder einem einfachen Pinsel aus Zweigen oder Baumwolle zum Malen genutzt.

Spezialitäten der Insel Gapado

Grünes Gersteneis

Die Insel Gapado hat viele Spezialitäten, und vor allem das grüne Gersteneis ist ein richtiger Hit. Dieses Softeis ist bei Personen jeden Alters beliebt und sieht aufgrund seiner grünen Farbe auf Fotos besonders toll aus. Man kann das Eis in einer Waffel oder einem Becher bestellen und bekommt zusätzlich ein kleines Stückchen ppeongtwigi (Puffreis).
Weitere empfehlenswerte Snacks mit grüner Gerste sind makgeolli (Reiswein) und misutgaru (Getränk mit geröstetem Getreide). Sie sind in 24-Stunden-Geschäften und Snackbars am Hafen zu finden.

  • Insel Gapado
  • ☞ Adresse: Gapa-ro, Daejeong-eup, Seogwipo-si, Jeju-do (제주특별자치도 서귀포시 대정읍 가파로)
  • ☞ Fahrplan (Hafen Unjinhang ↔ Insel Gapado): 09:00-11:20 Uhr, 10:00-12:20 Uhr, 11:00-14:20 Uhr, 12:00-15:20 Uhr, 14:00-16:20 Uhr, 15:00 Uhr – keine Rückfahrt, 16:00 Uhr – keine Rückfahrt
    * Stand von Juni 2019
    * Fahrplan kann sich je nach Jahreszeit oder Feiertagen ändern
  • ☞ Kosten (Rundfahrt): Erwachsene 13.100 Won, Jugendliche 12.900 Won, Kinder 6.600 Won
    * Reservierung für den selben Tag nicht möglich
    * Online-Reservierungen müssen spätestens 1 Stunde vor Abfahrt abgeholt werden.
    * Vorlage eines Ausweises unbedingt nötig (Ausländer müssen ihren Pass vorzeigen)
  • ☞ Reservierung: per Telefon oder über die Homepage möglich
    * Reservierungen per Telefon 1 Tag im Voraus möglich
    * Reservierungen über die Homepage 2 Tage im Voraus möglich
  • ☞ Anfragen: +82-64-794-5490 (Kor)
  • ☞ Homepage: wonderfulis.co.kr (Kor)
  • Pang Gallery
  • ☞ Adresse: 66, Gapa-ro, Seogwipo-si, Jeju-do (제주특별자치도 서귀포시 가파로 66)
  • ☞ Öffnungszeiten: 09:00-16:00 Uhr, unregelmäßige Ruhetage
  • ☞ Anfragen: +82-10-6472-0661 (Kor)

Feinschmecker-Tour

Pier 22

Gedämpfter Hummer

Als Insel bietet Jejudo eine riesige Auswahl an köstlichen Gerichten mit Meeresfrüchten. Eines der besonders empfehlenswerten Gerichte ist ddaksaeu jjim (gedämpfte Hummer) von Pier 22. Diese seltene Art von Hummer hat eine harte, scharfe Schale und ist nur in den südlichen Gewässern um Korea herum zu finden. Jeder Speisegast erhält einen kleinen hölzernen Hammer, mit dem man die harte Schale zerbrechen kann. Das Hummerfleisch passt hervorragend zu Ranch Dressing.

  • ☞ Adresse: 22, Geumneung 7-gil, Hallim-eup, Jeju-si, Jeju-do (제주특별자치도 제주시 한림읍 금능7길 22)
  • ☞ Öffnungszeiten: 10:00-20:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
  • ☞ Empfehlungen: Taewak Set (Hummer, Kartoffeln, Würstchen, Mais) 15.000 Won pro Person, Lobster Tail 15.000 Won pro Person
  • ☞ Anfragen: +82-64-796-7787 (Kor)

Umu Pudding

Umu Pudding (Quelle oben, unten rechts: Umu)

Umu Pudding ist ein einzigartiges Dessert, das man nur auf Jejudo findet. Das Wort stammt von umutgasari, dem koreanischen Begriff für Rotalgen. Gekocht werden sie zu einer gelatinartigen Substanz, genannt Agar. Die Rotalgen von Umu Pudding werden von haenyeo Jejus geerntet. Man kann zwischen drei verschiedenen Geschmäcken auswählen: Custard, Matcha und Schokolade. Das Geschäft verkauft außerdem auch Produkte mit einem Umu-Charakterdesign, die sich perfekt als Souvernis eignen.

  • ☞ Adresse: 542-1, Hallim-ro, Hallim-eup, Jeju-si, Jeju-do (제주특별자치도 제주시 한림읍 한림로 542-1)
  • ☞ Öffnungszeiten: 10:00-19:00 Uhr, Ruhetage werden auf Instagram bekanntgegeben
  • ☞ Empfehlungen: Umu Pudding 6.300 Won
  • ☞ Anfragen: +82-10-6705-0064 (Kor)
  • ☞ Instagram: @jeju.umu (Kor)

Schwarzes Schwein

Restaurant für schwarzes Schwein

Das bekannteste Gericht Jejudos ist heukdwaeji, oder schwarzes Schwein. Diese regionale Schweineart ist ein wichtiger Teil der Geschichte und Kultur der Insel. Sie schmeckt besonders gut mit meljeot (eingelegte Sardellen), Koreaner essen sie außerdem am liebsten eingewickelt in Salat- oder Sesamblättern mit pamuchim (scharfe Frühlingszwiebeln).

  • ☞ Adresse: 703-4, Ieodo-ro, Seogwipo-si, Jeju-do (제주특별자치도 서귀포시 이어도로 703-4)
  • ☞ Öffnungszeiten: 12:00-23:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
  • ☞ Empfehlungen: ogyeopsal (Schweinebauch mit Haut) 56.000 Won für 2 Personen, schwarzes Schwein mit Meeresfrüchten für 3-4 Personen 78.000 Won
  • ☞ Anfragen: +82-64-739-6002 (Kor)

Fleischnudeln

Restaurant für Fleischnudeln

Wer durch Jejudo reist, sollte sich auf keinen Fall gogi guksu (Fleischnudeln) entgehen lassen. Diese Spezialität der Insel ist eine köstliche und vor allem füllende Mahlzeit, mit Nudeln in klarer Brühe und Schweinefleisch-Scheiben. Die Suppe kann man je nach Belieben mit Chilipulver schärfen.

  • ☞ Adresse: 24, Gwiarang-gil, Jeju-si, Jeju-do (제주특별자치도 제주시 귀아랑길 24)
  • ☞ Öffnungszeiten: 08:30-19:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
  • ☞ Empfehlungen: Fleischnudeln 8.000 Won
  • ☞ Anfragen: +82-64-742-7355 (Kor)

Gerichte mit Haarschwänzen und Makrelen

Gerichte mit Haarschwänzen und Makrelen

Weitere Spezialitäten sind galchi (Haarschwanz) und godeungeo (Makrele). Die beiden Fischarten können auf verschiedene Weise zubereitet werden, zumeist sind sie jedoch geschmort oder gebraten. Besonders beliebt sind scharf geschmorte Haarschwänze. Der Geschmack kann sich je nach Restaurant leicht unterscheiden, doch sie alle haben die kräftige Würzung gemeinsam. Die meisten Restaurants nutzen den regionalen silbernen Haarschwanz, der einen etwas stärkeren Geschmack hat. Mit dem Haarschwanz werden auch Rettich und Kartoffeln geschmort und garantieren so eine stärkende Mahlzeit.

  • ☞ Adresse: 146, Yeonbuk-ro, Jeju-si, Jeju-do (제주특별자치도 제주시 연북로 146)
  • ☞ Öffnungszeiten: 09:00-21:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
  • ☞ Empfehlungen: geschmorter Haarschwanz (klein) 36.000 Won, geschmorte Makrele (klein) 28.000 Won
  • ☞ Anfragen: +82-64-748-0890 (Kor)

Shoppingspaß

Nachtmarkt Sumokwon-gil

Nachtmarkt Sumokwon-gil

Der Nachtmarkt Sumokwon-gil ist ein neuer Hotspot für nächtliche Aktivitäten auf Jejudo. Er befindet sich in der Nähe des Halla Arboretums und wird von ebenso vielen Touristen wie die Nachtmärkte in Seoul besucht. Neben tollen Fotozonen kann man viele verschiedene Spezialitäten und handgefertigte Waren auf dem Flohmarkt kaufen. Imbissstände bieten riesige Putenschenkel, Burritos mit schwarzem Schwein, frischen Ananassaft und mehr.

  • ☞ Adresse: 65, Eunsu-gil, Jeju-si, Jeju-do (제주특별자치도 제주시 은수길 65)
  • ☞ Öffnungszeiten
    - Sommerzeit: 18:00-23:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
    - Winterzeit: 17:00-22:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
  • ☞ Anfragen: +82-64-742-3700 (Kor)

Markt für Spezialitäten Jejus

Markt für Spezialitäten Jejus

Die Insel Jejudo hat unzählig viele regionale Spezialitäten, die man als Souvenirs mit nach Hause nehmen kann. Der Markt für Spezialitäten Jejus verkauft über 2.200 Produkte von 138 verschiedenen Geschäften, sodass man sicherlich das passende Geschenk für Familien, Freunde und auch sich selbst finden wird.

  • ☞ Adresse: 473, Yeonsam-ro, Jeju-si, Jeju-do (제주특별자치도 제주시 연삼로 473)
  • ☞ Öffnungszeiten: 09:00-19:00 Uhr, ganzjährig geöffnet
  • ☞ Anfragen: +82-64-751-3360 (Kor)
  • ☞ Homepage: mall.ejeju.net (Kor)
Weitere Informationen
  • ☞ Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)

* Die Informationen in diesem Artikel sind auf dem Stand von Juni 2019 und können sich seitdem geändert haben. Daher sollten Sie sich vor Ihrer Reise unbedingt noch einmal informieren.

Datum 08/07/2019

Service

Zum Seitenanfang