Häufigste Suchanfragen


h1 Title
print

Share |


Kimchi Jjigae

Koreanisches Essen

Level 2

Kimchi Jjigae
Kimchi Jjigae
Eines der beliebtesten koreanischen Gerichte unter Koreanern ist Kimchi jjigae. Trotz eines recht einfachen Rezeptes kann sich der Geschmack dieses Eintopfs je nach Zutat stark unterscheiden. Einige braten ihr Kimchi zuerst in Öl, andere nutzen anstelle von Öl Sardellenbrühe. In einigen Versionen wird Samgyeopsal hinzugefügt, während in anderen Thunfisch oder Makrelenhecht enthalten sind. Doch egal wie es auch zubereitet wurde, Kimchi jjigae ist eine köstliche und füllende Mahlzeit.

HOW TO

  • HOW TO_image01
  • HOW TO_image02
  • HOW TO_image03
  • HOW TO_image04
  • HOW TO_image05
Fast alle Restaurants in Korea bieten Kimchi jjigae an. Da sich der Geschmack so stark unterscheiden kann, sollten Anfänger ein Restaurant aufsuchen, das auf den Kimchi-Eintopf spezialisiert ist.
In diesen Restaurants kann man mit seinem Eintopf auch frisch gekochten Reis und Spiegelei genießen.
Grundsätzlich wird Kimchi jjigae mit Scheiben aus Schweinefleisch und Tofu gekocht. Man kann auch Reis und gim-Flocken hinzufügen.
Frisch gekochter Reis mit Hafer wird mit jeder Bestellung von Kimchi jjigae dazugegeben.
Wer Spiegelei haben möchte, muss es selbst zubereiten. Machen Sie nur so viel, wie Sie auch essen können.
Nützliche Informationen
Restaurants mit Kimchi jjigae
Es gibt viele Restaurantketten für Kimchi jjigae, darunter Daedokjang, Banban Sikdang und Saemaeul Sikdang, das bekannt für sein 7-Minuten Schweinefleisch-Kimchi ist.
- Daedokjang: Kimchi jjigae Set-Menü 7.000 Won pro Person
- Banban Sikdang: Kimchi jjigae 8.000 Won pro Person
- Saemaeul Sikdang: 7-Minuten Schweinefleisch-Kimchi 6.000 Won pro Person
Datum 01/09/2020

Service

Zum Seitenanfang