goto content

Häufigste Suchanfragen


print

Einführung
In der südlichen Provinz Jeollanam-do erstrecken sich flache Ebenen mit reichhaltigem Boden. Die zerklüftete Küste im Westen und Süden der Provinz und ihre zahlreichen vorgelagerten Insel bilden eine der schönsten Landschaften des Landes. Weitere Attraktionen dieser Region umfassen die Bucht Suncheonman mit ihren weiten Schilffeldern und Sumpfgebieten, die grünen Teefelder von Boseong, Mokpo mit der größten Ausstellung für maritimes Kulturerbe in Korea, Yeongam, bekannt als Austragungsort der Formel 1 in Korea, sowie die Slow Citys Jeungdo, Cheongsando und Damyang. Jeollanam-do ist auch berühmt für die vielfältige Regionalküche, und traditionelle Bräuche und Musik wie der epische Gesang Pansori und das Volkslied Arirang konnten hier bis in die Gegenwart lebendig gehalten werden.
Empfehlungen
Metasequoia-Allee
Nationalpark Dadohaehaesang
Teeplantage Daehan Dawon
Das Mysterium
der Insel Jindo
Tempel
Songgwangsa
Suncheonman-Ökopark

« 1 »

Liste aller touristischen Ziele nach Beliebtheitsgrad
Themen Reiseziele Orte
Tempel/Religiöse Stätten Tempel Heungryunsa (Suncheon) (흥륜사(순천)) Jeollanam-do Suncheon-si
Museen Nationalmuseum Naju (국립나주박물관) Jeollanam-do Naju-si
Vergnügungsparks/Touristen-Resorts „Spezielle Touristenzone“ Gurye (구례 관광특구) Jeollanam-do Gurye-gun
Seen/Flüsse/Höhlen See Yeongamho (Lebensraum für Zugvögel) (영암호(철새도래지)) Jeollanam-do Yeongam-gun
Küstenorte/Strände/Inseln Insel Gaudo (가우도) Jeollanam-do Gangjin-gun
Küstenorte/Strände/Inseln Küstenstraße Baeksu (백수해안도로) Jeollanam-do Yeonggwang-gun
Küstenorte/Strände/Inseln Insel Modo (모도) Jeollanam-do Jindo-gun
Busbahnhof Boseong Intercity Bus Terminal (보성시외버스터미널) Jeollanam-do Boseong-gun
Bahnhof Bahnhof Boseong (보성역) Jeollanam-do Boseong-gun
Küstenorte/Strände/Inseln Strand Yulpo (율포해수욕장(솔밭해변)) Jeollanam-do Boseong-gun

« ZURÜCK l 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 l »


Service

Zum Seitenanfang