goto content

Häufigste Suchanfragen


h1 Title

Share |

Küstenausflug nach Gijang

Tempel Haedong Yonggungsa

Küstenausflug nach Gijang

Wenn man in Busan ist, empfiehlt sich auch ein Tagesausflug nach Gijang am Stadtrand. Hier treffen das östliche und das südliche Meer aufeinander und bieten eine einzigartige Küstenlandschaft.

Gijang-gun, Busan

  • ☞ Lage: im Nordosten von Busan, bei Ulsan und Yangsan-si, Gyeongsangnam-do
  • ☞ Anfahrt: Nehmen Sie am Bahnhof Busan die Linie 1 zum U-Bhf. Pusan Nat’l Univ. of Education und steigen Sie dort in die Linie Donghae um. Fahren Sie bis zum Bahnhof Gijang.
  • ☞ Homepage: www.gijang.go.kr (Kor, Eng)

Empfohlene Reiserouten

Wir haben zwei verschiedene Reiserouten für einen Ausflug nach Gijang zusammengestellt, mit denen man neben der wunderschönen Küste auch köstliche Meeresfrüchte und mehr genießen kann.

Café Hwabong Coffee

① Bahnhof Busan → Tempel Haedong Yonggungsa → Haenyeo-Dorf Gijang → Café mit Blick aufs Meer → Wald Ahopsan → Hanok-Café Die erste Reiseroute beginnt am Bahnhof Busan und führt zu einigen Sehenswürdigkeiten, sowie zu tollen Cafés.

② Bahnhof Busan → Bahnhof Gijang → Katholische Kirche Jukseong → Restaurant mit Meeresfrüchten → Strand Imnang → Café mit Blick aufs Meer Die zweite Reiseroute beginnt am Bahnhof Gijang und führt zu einigen Drehorten, sowie zu Stränden und Cafés mit Ausblick aufs Meer.

Sehenswürdigkeiten

Tempel Haedong Yonggungsa

Tempel Haedong Yonggungsa

Im Gegensatz zu den meisten koreanischen Tempeln, die sich in Bergen befinden, liegt der Tempel Haedong Yonggungsa direkt an der Küste. Er ist der am südlichsten gelegene Küstentempel an der Ostküste.

  • Tempel Haedong Yonggungsa

Er wird oft als schönster Tempel Koreas bezeichnet und bietet eine schöne Harmonie der traditionellen Tempelgebäude und dem Geräusch der gegen die großen Felsen schlagenden Wellen.

Tempel Haedong Yonggungsa

  • ☞ Adresse: 86, Yonggung-gil, Gijang-eup, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 기장읍 용궁길 86)
  • ☞ Anfahrt: Bahnhof Osiria (Linie Donghae), Ausgang 1. Nehmen Sie den Bus Nr. 1001 und fahren Sie bis zur Haltestelle Yonggungsa Temple National Fisheries Research & Development Institute.
  • ☞ Shuttlebus
    - Linie 1: Abfahrt um 08:20 Uhr an der Haltestelle vor dem Spielplatz Sinpyeong 1-dong
    - Linie 2: Abfahrt um 08:30 Uhr an der Haltestelle vor Nonghyup am U-Bhf. Jurye
    * nur am 1., 15. und 24. Tag nach dem Mondkalender im Betrieb
    * genauere Informationen unter: www.yongkungsa.or.kr (Kor)
  • ☞ Öffnungszeiten: 05:00 Uhr bis Sonnenuntergang
  • ☞ Kosten: kostenlos
  • ☞ Homepage: www.yongkungsa.or.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)

Katholische Kirche Jukseong

Katholische Kirche Jukseong

Die Katholische Kirche Jukseong befindet sich hoch auf Klippen an der Küste, ist jedoch keine echte Kirche. Sie wurde als Drehort der koreanischen TV-Serie „Dream“ aus dem Jahr 2009 gebaut und sollte nach Ende der Dreharbeiten eigentlich abgerissen werden. Doch sie wurde zu einem solch beliebten Fotospot, dass sie heute noch erhalten ist.

  • Katholische Kirche Jukseong

Katholische Kirche Jukseong

  • ☞ Adresse: 134-7, Jukseong-ri, Gijang-eup, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 기장읍 죽성리 134-7)
  • ☞ Anfahrt: Bahnhof Gijang (Linie Donghae), Ausgang 1. Nehmen Sie den Maeul-Bus Nr. Gijang6 und fahren Sie bis zur Haltestelle Duho Village. Von dort sind es ca. 5 Minuten Fußweg.
  • ☞ Öffnungszeiten: 24 Stunden geöffnet

Wald Ahopsan

Wald Maengjongjuk im Wald Ahopsan

Der Wald Ahopsan hat eine Fläche von 520.000 m² und wird seit fat 400 Jahren von der selben Familie betrieben. Er besteht aus einem Bambus- und einem Kiefernwald, und bietet auch Azaleen, Ginkgo-Bäume und vieles mehr.

  • Wald Ahopsan

Der Wald wurde schon vor langer Zeit als Grüngürtel und Wasserschutzgebiet bestimmt und hat ca. 116 geschützte Bäume. Er ist ein beliebter Drehort für Filme, TV-Serien und Werbungen.

Wald Ahopsan

  • ☞ Adresse: 37-1, Midong-gil, Cheolma-myeon, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 철마면 미동길 37-1)
  • ☞ Anfahrt: Vom Bahnhof Gijang (Linie Donghae) dauert es mit dem Taxi ca. 30 Minuten.
  • ☞ Öffnungszeiten: 09:00-18:00 Uhr (Einlass bis 16:30 Uhr) / montags geschlossen
  • ☞ Kosten: 5.000 Won
  • ☞ Homepage: www.ahopsan.com (Kor)

Spezialitäten

Meeresfrüchte im Haenyeo-Dorf Gijang

Haenyeo-Dorf Gijang

Im Haenyeo-Dorf Gijang kann man verschiedene Meeresfrüchte wie sannakji (lebendiger Oktopus), meongge (Seescheide), haesam (Seegurke) und mehr probieren. Sie schmecken besonders gut, wenn man sie in chojang (auch chogochujang genannt, Soße mit Chilipaste, Essig, Zucker, Wasser etc.) oder makjang (Soße aus Sojabohnenpaste) dippt.

Meeresfrüchte bei Giman’s Mom

Frische Meeresfrüchte und Soju sind eine perfekte Kombination. Jede Region hat ihre repräsentative Soju-Sorte, in Busan gibt es „Daesun“ und „Joeunday“.

Haenyeo-Dorf Gijang

  • ☞ Adresse: 184, Yeonhwa 1-gil, Gijang-eup, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 기장읍 연화1길 184)
  • ☞ Anfahrt: Bahnhof Gijang (Linie Donghae), Ausgang 1. Nehmen Sie den Bus Nr. 139 und fahren Sie bis zur Haltestelle Sinam. Von dort sind es ca. 5 Minuten Fußweg.

Cafés

Cafés mit Aussicht aufs Meer

Café Waveon

Gijang ist voller Cafés mit tollen Aussichten aufs Meer, besonders am Haenyeo-Dorf Gijang und am Strand Imnang, die sich für kleine Kaffeepausen eignen.

Café Hwabong Coffee

  • Café Peak Square
  • Café Hwabong Coffee

Jedes Café hat tolle Fotozonen mit der Küstenlandschaft im Hintergrund. Lassen Sie sich nicht die Gelegenheit entgehen, wunderschöne Erinnerungsfotos zu machen!

Café Waveon

  • ☞ Adresse: 286, Haemaji-ro, Jangan-eup, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 장안읍 해맞이로 286)
  • ☞ Anfahrt: Bahnhof Gijang (Linie Donghae), Ausgang 2. Nehmen Sie den Bus Nr. 180 und fahren Sie bis zur Haltestelle Gijang Culture & Etiquette School. Von dort sind es ca. 5 Minuten Fußweg.
  • ☞ Öffnungszeiten: 11:00-24:00 Uhr (letzte Bestellung um 23:00 Uhr), ganzjährig geöffnet
  • ☞ Empfehlungen: Brewing Coffee (Filterkaffee) 7.000 Won, Full Moon Coffee (Coldbrew) 7.000 Won, Mont Blanc 7.500 Won

Café Hwabong Coffee

  • ☞ Adresse: 55, Yeonhwa 1-gil, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 연화1길 55)
  • ☞ Anfahrt: Bahnhof Gijang (Linie Donghae), Ausgang 1. Nehmen Sie den Bus Nr. 139 und fahren Sie bis zur Haltestelle Seoam. Von dort sind es ca. 3 Minuten Fußweg.
  • ☞ Öffnungszeiten: 10:00-22:00 Uhr
  • ☞ Empfehlungen: Olegrasse (schwarzer Sesam/Cream/Toffee Nut) 7.000 Won, Sangha Farm Eis (Plain/Cookies n Creme/Blueberry etc.) 5.000-6.500 Won

Café Peak Square

  • ☞ Adresse: 864, Gijanghaean-ro, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 기장해안로 864)
  • ☞ Anfahrt: Bahnhof Gijang (Linie Donghae), Ausgang 1. Nehmen Sie den Maeul-Bus Gijang6 bis zur Haltestelle Woljeon Village Center. Von dort sind es ca. 15 Minuten Fußweg.
  • ☞ Öffnungszeiten: 11:00-21:00 Uhr (letzte Bestellung um 20:00 Uhr)
  • ☞ Empfehlungen: Filterkaffee 7.000 Won, Nutty Crumble Latte 7.500 Won

Hanok-Cafés

Café Knock Knock

In Gijang gibt es auch einige Cafés, die sich in renovierten Hanok-Häusern befinden. Man kann hier traditionelle Getränke und köstliche Desserts genießen.

Café Knock Knock

  • ☞ Adresse: 7-20, Midong-gil, Cheolma-myeon, Gijang-gun, Busan (부산광역시 기장군 철마면 미동길 7-20)
  • ☞ Anfahrt: Vom Bahnhof Gijang (Linie Donghae) dauert es mit dem Taxi ca. 10 Minuten.
  • ☞ Öffnungszeiten: 12:00-18:00 Uhr, Sa-Mo geschlossen
  • ☞ Empfehlungen: Ice misugaru 16.000 Won, dutum-Toast 10.000 Won

Weitere Informationen

  • ☞ Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)

* Die Informationen in diesem Artikel sind auf dem Stand von Mai 2021 und können sich seitdem geändert haben. Daher sollten Sie sich vor Ihrer Reise unbedingt noch einmal informieren.
* Inhalt und Fotos von TRAVELHOLIC

Datum 17/06/2021

Service

Zum Seitenanfang