goto content

Häufigste Suchanfragen


print

Einführung
In der südlichen Provinz Jeollanam-do erstrecken sich flache Ebenen mit reichhaltigem Boden. Die zerklüftete Küste im Westen und Süden der Provinz und ihre zahlreichen vorgelagerten Insel bilden eine der schönsten Landschaften des Landes. Weitere Attraktionen dieser Region umfassen die Bucht Suncheonman mit ihren weiten Schilffeldern und Sumpfgebieten, die grünen Teefelder von Boseong, Mokpo mit der größten Ausstellung für maritimes Kulturerbe in Korea, Yeongam, bekannt als Austragungsort der Formel 1 in Korea, sowie die Slow Citys Jeungdo, Cheongsando und Damyang. Jeollanam-do ist auch berühmt für die vielfältige Regionalküche, und traditionelle Bräuche und Musik wie der epische Gesang Pansori und das Volkslied Arirang konnten hier bis in die Gegenwart lebendig gehalten werden.
Empfehlungen
Metasequoia-Allee
Nationalpark Dadohaehaesang
Teeplantage Daehan Dawon
Das Mysterium
der Insel Jindo
Tempel
Songgwangsa
Suncheonman-Ökopark

« 1 »

Liste aller touristischen Ziele nach Beliebtheitsgrad
Themen Reiseziele Orte
Alternative Erfahrungen/Straßen Yeosu Street Food Market (낭만포차) Jeollanam-do Yeosu-si
Architektur- & Skulptur-Highlights Brücke Cheonsadaegyo (천사대교) Jeollanam-do Sinan-gun
Alternative Erfahrungen/Straßen Dancing Sea Fountain (춤추는 바다분수) Jeollanam-do Mokpo-si
Gebirge Küstenseilbahn Mokpo (목포 해상케이블카) Jeollanam-do Mokpo-si
Alternative Erfahrungen/Straßen Gangjin Night Dream (강진 나이트 드림) Jeollanam-do Gangjin-gun
Ausstellungs-und Gedenkhallen Museum zum natürlichen Färben (한국천연염색박물관) Jeollanam-do Naju-si
Öko-Tourismusziele Weißer Lotusteich Muan Hoesan (무안회산백련지) Jeollanam-do Muan-gun
Alternative Erfahrungen/Straßen Gatbawi Culture Town (갓바위 문화타운) Jeollanam-do Mokpo-si
Ausstellungs-und Gedenkhallen Gedenkhalle Namnong (남농기념관) Jeollanam-do Mokpo-si
Alte Häuser/Geburtshäuser/Volkskundedörfer Naju Moksanaea (나주 목사내아) Jeollanam-do Naju-si

« ZURÜCK l 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 l »


Service

Zum Seitenanfang