goto content

Häufigste Suchanfragen


Von Incheon nach Seoul
print


Um nach der Einreise am Internationalen Flughafen Incheon in die Innenstadt von Seoul zu kommen, können Reisende unter anderem zwischen Bahn, Flughafenbus und Taxi wählen. Bei der Bahn handelt es sich um die Flughafenbahn AREX (Airport Railroad Express) mit zwei Varianten: einer Express-Verbindung (Express Train), die ohne Zwischenstopp von Terminal 1 und Terminal 2 am Flughafen Incheon bis zum Bahnhof Seoul durchfährt, und einer Pendler-Verbindung (All Stop Train), welche an wichtigen U-Bahnstationen hält. Der größte Vorteil der Bahn ist, dass die Reisenden den Stau Seouls umgehen können und an ihrem Ziel zeitgenau ankommen. Die Flughafenbusse sind eine weitere, von Reisenden gern genutzte Option, um vom Flughafen ins Zentrum zu gelangen, da sie zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt fahren. Die Luxusversionen der Busse sind nach einem langen Flug wahrscheinlich die beste Option, da diese viel Beinfreiheit und komfortable Liegesessel bieten. Ein Taxi ist zwar relativ teuer, aber wem die Nutzung des Flughafenbusses oder der Bahn zu schwierig erscheint oder wer sich in der Stadt nicht auskennt, der kann auch ein Taxi nutzen.

Airport Railroad (AREX)

Foto) Express Train (Quelle: Airport Railroad)

Um zwischen dem Internationalen Flughafen Incheon und Seoul zu pendeln, stehen zwei Linien zur Auswahl: der Express Train, der direkt von Terminal 1 und 2 des Internationalen Flughafens Incheon nach Seoul fährt, und die Pendler-Linie „All Stop Train“, die 13 große U-Bahnstationen auf dem Weg vom Terminal 2 zum Bahnhof Seoul anfährt.

Route der AREX-Linie

Foto) AREX-Linien (Quelle: Airport Railroad)

Fahrtzeiten / Fahrtdauer

- Express Train
  • · Flughafen Incheon Terminal 1 → Bahnhof Seoul 05:28 Uhr (erste Bahn), 22:48 Uhr (letzte Bahn) / Fahrtdauer ca. 43 Minuten
  • · Flughafen Incheon Terminal 2 → Bahnhof Seoul 05:20 Uhr (erste Bahn), 22:40 Uhr (letzte Bahn) / Fahrtdauer ca. 51 Minuten
- All Stop Train
  • · Flughafen Incheon Terminal 2 → Bahnhof Seoul 05:15 Uhr (erste Bahn), 23:50 Uhr (letzte Bahn) / Fahrtdauer ca. 52 Minuten
  • * Die angegebene Fahrtdauer der All Stop Trains bezieht sich auf Züge, die zum Bahnhof Seoul fahren. Für die Fahrpläne von Zügen zum U-Bhf. Digital Media City besuchen Sie bitte die offizielle Homepage.
Fahrpeise
  • - Express Train: Erwachsene 9.000 Won / Kinder 7.000 Won
  • - All Stop Train: Flughafen Incheon Terminal 1 Erwachsene 4.150 Won, Flughafen Incheon Terminal 2 Erwachsene 4.750 Won
  • * Zu den Preisen fallen zusätzlich 500 Won Pfand an, die am Rückgabe-Automat an der Ankunftsstation zurückerstattet werden.
AREX-Linie: Express Train vs. All Stop Train

Express Train

Fotos) Express Train (Quelle: Airport Railroad)

Mit dem Express Train können Sie von Terminal 1 bzw. 2 des Internationalen Flughafens Incheon ohne Zwischenhalt bis zum Bahnhof Seoul fahren. Um die Express-Linie zu nutzen, müssen Sie beim Kundenservicecenter des jeweiligen Terminals eine Einzelfahrkarte für den Express Train kaufen. Im Gegensatz zum normalen Einzelfahrticket muss hier keine Kaution von 500 Won für die Fahrkarte gezahlt werden. Passagiere, die ein Flugticket von Korean Air, Asiana Airlines, Jeju Air, T’way Airlines oder Eastar Jet (gültig in dem Zeitraum von 7 Tagen ab der Fahrt) beim Fahrkartenkauf vorzeigen, können eine Ermäßigung erhalten. Genaure Informationen zu Ermäßigungen erhalten Sie auf der offiziellen Homepage.

* Homepage: www.arex.or.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)

Fotos) Service Center am Terminal 1 des Flughafens Incheon (links) / AREX Travel Center (links) (Quelle: Airport Railroad)

☞ Ticket-Verkaufsorte: Service Center im 2. Untergeschoss des Bahnhofs Seoul / Terminal 1 und Terminal 2 des Flughafens Incheon

☞ Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte akzeptiert
* Anleitung zur Nutzung der Ticketautomaten auf der offiziellen Homepage

All Stop Train

Fotos) All Stop Train (Quelle: Airport Railroad)

Der All Stop Train hält an allen U-Bahnstationen auf dem Weg vom Terminal 1 und 2 des Internationalen Flughafens Incheon zum Bahnhof Seoul und sechs der Stationen sind mit anderen U-Bahnlinien verbunden und ermöglichen so das Umsteigen. Um mit diesem Zug zu fahren, müssen Passagiere eine Verkehrskarte nutzen. Ausländische Reisende können zudem den MPass, eine Prepaid-Karte, die bis zu 20 Fahrten pro Tag ermöglicht, für die Bezahlung der Fahrt nutzen.

☞ Ticket-Verkaufsorte: Transportation Center im B1F der Terminals 1 und 2 des Internationalen Flughafens Incheon (Einzelfahrt-Ticket), Convenience Stores innerhalb des Flughafens (Tmoney-Karte), Touristeninformation in der Nähe der Gates 5 & 10 im 1F im Terminal 1 des Flughafens Incheon (MPASS)

☞ Zahlungsmöglichkeiten: es wird nur Bargeld akzeptiert

☞ Informationen zu Tmoney-Card & MPass

☞ Informationen zur U-Bahn

So nutzen Sie den Express Train und den All Stop Train am Internationalen Flughafen Incheon

1. Folgen Sie im Ankunftsbereich den Schildern
für den Airport Railroad.

2. Gehen Sie zum Transport Center im 1. Untergeschoss

3. Express Train Bereich

4. All Stop Train Bereich

5. Scannen Sie Ihr Ticket.

6-1. Bild des Express Trains

6-2. Bild des All Stop Trains

*Gleicher Ablauf auch am Terminal 2.

Flughafenbus

Wie Sie mit dem Flughafenbus fahren

Flughafenbusse fahren von den beiden Terminals am Internationalen Flughafen Incheon zu vielen verschiedenen Orten in Seoul. Sie können ein Ticket für den Zielort am Ticketschalter der Ankunftsebene (EG) kaufen, Informationen zu den Busrouten und –haltestellen sind auch am Informationsschalter im Flughafen (Airport Information Desk) erhältlich.

Bustypen

Es gibt zwei Typen von Flughafenbussen: Deluxe und Standard. Deluxe-Busse fahren nur zu wenigen Zielen, ohne weitere Zwischenhalte zu machen, und sind daher schneller als die Standardbusse. Sie haben zudem weniger Sitze und bieten daher mehr Komfort. Die Standardbusse hingegen halten an mehreren Haltestellen, sodass Sie zwar etwas länger brauchen, aber näher zu Ihrem Zielort gelangen können. Bitte beachten Sie, dass der Preis für die beiden Bustypen je nach Route und Ziel verschieden sein kann.

Nutzung der Flughafenbusse

① Überprüfen Sie die Busrouten und kaufen Sie Ihr Ticket an einem der Ticketschalter in der Ankunftshalle bei den Ausgängen 4 & 9 oder draußen bei den Ausgängen 4, 6, 7, 8, 11 oder 13 am Terminal 1 des Flughafens Incheon.
* Im Terminal 2 des Flughafens können Sie die Tickets im Transportation Center des Bus-Terminals (B1) kaufen.
② Überprüfen Sie die Haltestellennummer auf Ihrem Ticket.
③ Gehen Sie zur Haltestelle und überprüfen Sie noch einmal die Busnummer und Abfahrtszeit.
④ Wenn Sie im Bus sind, achten Sie auf die Ansagen (auch auf Englisch) und steigen Sie an Ihrer Zielhaltestelle aus.

Incheon Int’l Airport Bus Guide (Kor, Eng, Jap, Chn)

Taxi

Nutzung der Taxis

Wenn Sie ein Taxi nutzen möchten, begeben Sie sich einfach zum TAXI STOP außerhalb der Ankunftshalle im Erdgeschoss der beiden Terminals. Neben Standard-, Deluxe- und Jumbo-Deluxe-Taxis gibt es für diejenigen, die mit ihrem Fahrer auf Englisch, Japanisch oder Chinesisch kommunizieren möchten, auch Internationale Taxis.

Taxi-Typen und Kosten

Es gibt verschiedene Arten von Taxis, darunter Standard- und Deluxe-Taxis, Jumbo-Deluxe-Taxis und Internationale Taxis.

Standard-Taxis

Die Grundgebühr für ein Standard-Taxi beginnt bei 3.800 Won (in Seoul), während nachts (24:00-04:00 Uhr) eine zusätzliche Gebühr von etwa 20 % der Grundgebühr anfällt.

Deluxe-Taxis

Die Grundgebühr für Deluxe- und Jumbo-Taxis beginnt bei 6.500 Won (in Seoul). Eine zusätzliche Gebühr in der Nacht gibt es nicht.

Internationale Taxis

Internationale Taxis haben je nach Region einen Fahrpreis, der sich auf 65.000-90.000 Won für Standard-Taxis und auf 95.000-130.000 Won für Deluxe-Taxis beläuft.
* Informationsschalter am Terminal 1, Gate 4, 5 und 23 und Terminal 2, Ankunftshalle Gate A
- Reservierung: +82-2-1644-2255 / www.intltaxi.co.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)
* Bei der Reservierung eines Internationalen Taxis über die Homepage ist die Angabe einer koreanischen Nummer unbedingt nötig.

Call Van

Call Vans transportieren Frachten und können für Gruppen bis zu 5 Personen mit weniger als 20 kg Gepäck pro Person genutzt werden. Die Kosten sind etwa 70.000-80.000 Won (in Seoul).
* Informationsschalter am Terminal 1, Gate 13

TIPP

Falls ein Taxifahrer Sie beschwindeln will, melden Sie den Zwischenfall sofort dem Seoul Global Center (+82-2-2075-4180 / Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Mgl, Fil, Uzb, Thai) oder dem Dasan Callcenter (+82-2-120 / Eng, Jap, Chn, Vtn, Mgl).

* Wenn Sie innerhalb Koreas anrufen, lassen Sie die Vorwahl (+82) weg (Rufen Sie eine Nummer in derselben Region an, lassen Sie auch die Vorwahl der Region weg).

<Stand: 26.08.2019>


Service

Zum Seitenanfang