goto content

Häufigste Suchanfragen


Tourism Commercials

print

Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원)
Botanischer Garten f...
Botanischer Garten f...
 
Botanischer Garten f... Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원) Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen (한국자생식물원)
Adresse
Byeongnae-ri, Daegwannyeong-myeon, Pyeongchang-gun, Gangwon-do
Typ
Erholungswälder/Baumgärten
Anfragen
• Touristentelefon: +82-(0)33-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
• Weitere Informationen unter:
+82-(0)33-332-7069 (Kor)
Homepage
www.kbotanic.co.kr/ (Korean only)
Einleitung
Der Botanische Garten für Koreanische Pflanzen wurde 1999 auf einer Fläche von 105 k㎡ angelegt und beherbergt ca. 1.300 einheimische Pflanzen. Der Garten besteht aus der Ausstellungshalle, dem Kräutergarten, Anbaufeldern, duftenden Kräutern wie wilde Chrysanthemen und Kamille im Kräutergarten, in Büscheln wachsende Pflanzen wie Iris und Aster Koraiensis auf den Anbaufeldern, natürlich gekreuzte Pflanzen im Ökosystemgarten sowie Pflanzen mit Menschen- oder Tiernamen, wie die Kuhschellen, im Themengarten. Der zwei Kilometer lange Singal-Bergpfad, der von mongolischen Eichen, Azaleen und Rhododendren gesäumt ist, ist ein sehr beliebter Spazierweg.
Der Botanische Garten für Koreanische Pflanzen vergibt Samen an alle Besucher beim Bezahlen der Eintrittskarten und alle Arten der einheimischen Pflanzen können im Laden gekauft werden. Der Garten verfügt außerdem über das Café Bian, welches Tee und Eiskreme anbietet, sowie Toiletten und Bänke. Die beste Jahreszeit für einen Besuch des Botanischen Gartens liegt zwischen Juni und August.
Verwalter
Botanischer Garten für Koreanische Pflanzen
Telefon
+82-33-332-7069
Fax
+82-33-333-7069
Datum
1. April bis 31. Oktober
Öffnungszeiten
09:00 - 18:00 Uhr
Parkplätze
Vorhanden (PKW, Kleinwagen, Van, Busse)
Eintrittspreis

Mai-September
Erwachsene: 5.000 Won / in Gruppe: 4.000 Won
Jugendliche: 3.000 Won / in Gruppe: 2.000 Won
Kinder: 2.000 Won / in Gruppe: 1.500 Won

April & Oktober
Erwachsenes: 3.500 Won / in Gruppe: 3.000 Won
Jugendliche: 2.000 Won / in Gruppe: 1.500 Won
Kinder: 1.500 Won / in Gruppe: 1.000 Won

* Gruppe: ab 30 Personen

Toilette
Vorhanden
Reservierungsinformation (international)
Gruppen müssen vor einem Besuch telefonisch oder per Fax reservieren. Tel: +82-(0)33-332-7069 / Fax: +82-(0)33-332-7069
Kinderwagen-Verleih
Nicht verfügbar
Haustiere gestattet
Nicht gestattet
Wegbeschreibung

Nehmen Sie vom Dong Seoul Bus Terminal (Linie 2, U-Bhf. Gangbyeon) einen Intercity Bus nach Jinju.
Nehmen Sie vom Jinju Bus Terminal einen Bus zum Tempel Woljeongsa oder zum Tempel Sangwonsa.
Steigen Sie am Botanischen Garten aus.
Gehen Sie 20 Min. zu Fuß bis zum Botanischen Garten.

Die Informationen können sich ändern.

Service

Zum Seitenanfang