goto content

Häufigste Suchanfragen


Tourism Commercials

print

Jangchungdan-Park (장충단공원)
Jangchungdan-Park (장...
Jangchungdan-Park (장...
 
Jangchungdan-Park (장... Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원) Jangchungdan-Park (장충단공원)
Adresse
261, Dongho-ro, Jung-gu, Seoul
서울특별시 중구 동호로 261 (장충동2가)
Typ
Parks
Anfragen
• Touristentelefon: +82-2-1330
(Kor, Eng, Jap, Chn)
Einleitung
Der Jangchungdan-Park liegt am nordöstlichen Fuße des Bergs Namsan. Am 20. August 1895 wurde die Kaiserin Myeongseong von japanischen Soldaten im Palast Gyeongbokgung ermordet und viele Soldaten ließen beim Versuch, die Eindringlinge zurückzuhalten, ihr Leben. Im Gedenken an diese Soldaten ließ der Kaiser Gojong im November 1900 an dem Ort, wo heute das Shilla Hotel Guesthouse steht, den Schrein Jangchungdan errichten. Der Schrein wurde während des Koreakriegs zerstört und verschwand so. Im Jahr 1919 war er zu einem Park geworden.

Am 22. September 1984 wurde der Jangchungdan-Park zum 374. Nachbarschaftspark Koreas ernannt und einige Bereiche wurden zu einem Teil des Namsan-Parks. Der restliche Bereich behielt allerdings den Namen Jangchungdan-Park und beherbergt nochimmer verschiedene Kuturstätten wie den Jangchungdan Gedenkstein und auch einen Gedenkstein zur Unabhängigkeitsbewegung vom 1. März sowie weitere Denkmäler.
Geschlossen
das ganze Jahr geöffnet
Parkplätze
nicht vorhanden
Eintrittspreis
kostenlos
Einrichtungen
Seniorenzentrum, Pavillon, Fitnesseinrichtungen, Kultureinrichtungen etc.
Toilette
vorhanden
Behindertengerechte Einrichtungen
nicht vorhanden
Führung (Engl. Jap.,Chin.)
nicht angeboten
Wegbeschreibung
[U-Bahn]
U-Bhf. Dongguk Univ. (Seoul Linie 3), Ausgang 6. Von dort sind es etwa 5 Min. Fußweg.
Die Informationen können sich ändern.

Service

Zum Seitenanfang