goto content

Häufigste Suchanfragen


Die besten Reiserouten
print


Zweitägige Tour durch Seouls Innenstadt!

Straße in Sinsadong

Seoul ist eine Stadt, die sich ständig weiterentwickelt und den neuesten Trends anpasst, und auch die Atmosphäre auf den Straßen und die Menschen tragen zu diesem Eindruck bei. Die Stadt hat unglaublich vieles zu bieten und wir haben versucht, einige der besten und besonders sehenswerten Orte in einer zweitägigen Route zusammenzufassen.

Tag 1

10:00 Uhr, Brunchen in den Caféstraßen von Hapjeong-dong

Caféstraßen von Hapjeong-dong

Auf den Caféstraßen von Hapjeong-dong gibt es viele niedliche und stilvolle Cafés. Sie alle haben ihren eigenen Charme und bieten Atmosphären, die man in großen Kaffeehausketten nicht erleben kann. Angefangen mit köstlichem Kaffee bis zu einzigartigen Bingsu-Sorten, in diesen Cafés gibt es alles, was das Herz begehrt.

Schlendern Sie durch die Caféstraßen, bis Sie das perfekte, versteckte Café Ihrer Wahl finden und genießen Sie ein entspannendes Brunch mit Kaffee. Tanken Sie genügend Energie, denn der Tag hat gerade erst angefangen und es gibt noch vieles zu sehen!

  • ☞ Adresse: Yanghwa-ro 6-gil, Seogyo-dong, Mapo-gu, Seoul (서울 마포구 서교동 양화로 6길)
  • ☞ Anfahrt: U-Bhf. Hapjeong (Seoul Linie 2, 6), Ausgang 5. Von dort sind es etwa 5 Min. Fußweg.

11:00 Uhr, Shopping in Hongdae

Straße in Hongdae

Wenn es darum geht, wo in Seoul die lebhafteste Atmosphäre herrscht, dann ist Hongdae der unbestrittene Sieger. In der Gegend um die Hongik Universität herum gibt es unzählige Modegeschäfte, Restaurants, Bars und Clubs und ist sowohl am Tag als auch bei Nacht voller Menschen. Besuchen Sie den Hongdae Free Market, sehen Sie sich eine der vielen Straßenaufführungen an oder halten Sie Ausschau nach den modebewussten Prominenten, die sich hier oft aufhalten.

Hongdae ist besonders unter Trendsettern beliebt, weil es hier verschiedene Modeaccessoires und die neuesten Trends gibt. Auch sogenannte „Multi-Shops“, die Produkte verschiedener Marken nach dem Geschmack ihrer Kunden aussuchen und an einem Ort anbieten, gibt es hier viele.

  • ☞ Adresse: Eoulmadang-ro, Seogyo-dong, Mapo-gu, Seoul (서울특별시 마포구 서교동 어울마당로)
  • ☞ Anreisezeit (Caféstraßen von Hapjeong-dong → Hongdae): Von den Caféstraßen in Hapjeong-dong sind es etwa 15 Min. Fußweg.

14:00 Uhr, Hallyu-Tourismus in der Digital Media City (DMC)

Sangam Digital Media City


Digital Media City (DMC) ist ein Industriekomplex in Sangam-dong, Mapo-gu, Seoul, in dem sich die drei koreanischen Hauptsender sowie weitere Rundfunkgesellschaften und Medienzentren befinden. Hier wird vor allem das neue MBC-Gebäude ins Auge fallen: es hat nicht nur eine einzigartige Struktur, sondern bietet auch die Möglichkeit, im Garden Studio Radiosendungen live zu sehen. Aufgrund der hochmodernen Gebäude und Skulpturen der DMC erschien es auch im international berühmten Blockbuster-Film „Avengers: Age of Ultron“.

  • ☞ Adresse: DMC Gallery, 336, Worldcupbuk-ro, Mapo-gu, Seoul (서울특별시 마포구 월드컵북로 366(DMC 홍보관))
  • ☞ Anreisezeit (Hongdae → Digital Media City): U-Bhf. Digital Media City (Flughafenbahn AREX), Ausgang 9. Von dort sind es etwa 15 Min. Fußweg
  • ☞ Homepage: dmc.seoul.kr (Kor, Eng, Chn)

15:00 Uhr, Erinnerungsfotos an der Straße Gyeongnidan-gil machen

Straße Gyeongnidan-gil

Die Straße Gyeongnidan-gil in Itaewon hat sich nach und nach zu einem „hot place“ entwickelt, unter anderem aufgrund von Unterhaltungsprogrammen wie „Infinity Challenge“, die hier gedreht wurden. Entlang der Straße finden sich Restaurants, Pubs und Cafés, die von vielen Menschen aufgesucht werden und bekannt für köstliche Gerichte sind. Die einzigartigen Außenwände der Geschäfte laden geradezu dazu sein, viele tolle Fotos zu machen. Kaufen Sie sich Churros und ein Eis und genießen Sie bei einem Bummel die kreative Atmosphäre der Straße!

  • ☞ Adresse: Hoenamu-ro, Itaewon-dong, Yongsan-gu, Seoul (서울특별시 용산구 이태원동 회나무로)
  • ☞ Anreisezeit (Sangam Digital Media City → Straße Gyeongnidan-gil): U-Bhf. Noksapyeong (Seoul Linie 6) Ausgang 2. Von dort sind es etwa 10 Min. Fußweg.

17:00 Uhr, Besuch der Vintage-Straße Usadan-ro

Straße Usadan-ro

Nachdem sich das kommerzielle Zentrum Itaewons von der Gegend um den U-Bahnhof Itaewon zur Straße Gyeongnidan-gil verlagert hat, hört man auch immer öfter von einem neuen Hotspot, der Straße Usadan-ro. Sie befindet sich gegenüber der Straße Gyeongnidan-gil und beginnt an der Moschee von Itaewon. Voller niedlicher Kleinigkeiten und Antiquitäten, bieten die rot geziegelten Gebäude und kleinen Geschäfte eine warme, altmodische Atmosphäre, die man sonst nur schwer finden kann.

  • ☞ Adresse: Usadan-ro, Itaewon-dong, Yongsan-gu, Seoul (서울특별시 용산구 이태원동 우사단로)
  • ☞ Anreisezeit (Straße Gyeongnidangil → Straße Usadan-ro): Von der Straße Gyeongnidan-gil sind es etwa 20 Min. Fußweg.

19:00 Uhr, Abendessen und Nachtansicht genießen im Dongdaemun Design Plaza (DDP)

Dongdaemun Design Plaza (DDP)

Das Dongdaemun Design Plaza (DDP) zieht alleine schon durch sein Aussehen viele Blicke auf sich und ist einer der Orte, an denen die Nachtansicht von Seoul am schönsten ist. Es ist ein großflächiges Gebäude in kurviger Form, das bei Nacht die Lichter der umliegenden Shoppingzentren reflektiert. Hier kann man außerdem Modeschauen von international renommierten Designern und Ausstellungen von bekannten Künstlern sowie viele weitere kulturelle Veranstaltungen erleben. In der Nähe des DDP befinden sich außerdem traditionelle Märkte und moderne Shopping Malls, die zu jeder Zeit viele Menschen anlocken.

Im Außenbereich befindet sich der LED-Rosengarten, dessen 25.550 Rosen die Nacht wunderschön und romantisch erstrahlen lassen. Sie sind ein ganzes Jahr lang ausgestellt und wurden zur Feier des 70-jährigen Jubiläums der koreanischen Unabhängigkeit aufgestellt. Die Anzahl der Rosen symbolisiert die Anzahl der Tage seit der Unabhängigkeit (365 (Anzahl der Tage in einem Jahr) multipliziert mit 70 (Anzahl der Jahre seit der Unabhängigkeit)).

  • ☞ Adresse: 281, Eulji-ro, Jung-gu, Seoul (서울특별시 중구 을지로 281)
  • ☞ Anreisezeit (Straße Usadan-ro → DDP): U-Bhf. Sindang (Seoul Linie 6) Ausgang 10. Von dort sind es etwa 15 Min. Fußweg.
  • ☞ Homepage: www.ddp.or.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)

Tag 2

09:00 Uhr, Spaß & Shopping in einem im Lotte World und Lotte World Tower & Lotte World Mall

Lotte World & Lotte World Tower

Der Freizeitpark Lotte World befindet sich direkt am U-Bahnhof Jamsil (Linie 2 und 8) und seit der Eröffnung von Lotte World Tower & Lotte World Mall gibt es hier nun ein Kaufhaus, ein Kino, ein Aquarium, einen Freizeitpark, eine Eislaufbahn und vieles mehr. Selbst ein ganzer Tag reicht nicht aus, um all das zu genießen, was diese riesige Mall-Anlage zu bieten hat. Doch lassen Sie uns hier ein bisschen Spaß haben, bevor wir unsere Reise fortführen!

Die Mall bietet von berühmten Marken über günstige Produkte und Accessoires bis zu Kosmetik und SPA-Marken alles aus einer Hand. Im Duty-free-Shop finden sich über 400 verschiedene, bei Touristen beliebte Marken und die Star Avenue bietet ein interessantes Hallyu-Erlebnis.

Die Restaurants im Lotte World Tower dürfen natürlich auch nicht unerwähnt bleiben. Das „Seoul Seoul 3080“ ist nach der Straße Jongno der 1930er und Myeongdong der 1960-1980er Jahre gestaltet und lässt einen so in die Vergangenheit reisen. Im „29Street“ kann man sich auf eine Weltreise begeben und das Ambiente von fernen Ländern genießen.

  • ☞ Adresse
  • - Lotte World: 240, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul (서울시 송파구 올림픽로 240)
  • - Lotte World Tower & Lotte World Mall: 300, Olympic-ro, Songpa-gu, Seoul (서울시 송파구 올림픽로 300)
  • ☞ Anreisezeit (DDP → Lotte World): U-Bhf. Jamsil (Seoul Linie 2), Ausgang 4. Von dort sind es etwa 5 Min. Fußweg.
  • ☞ Anreisezeit (Lotte World → Lotte World Tower & Lotte World Mall): Gehen Sie vom Lotte World etwa für 5 Min. in Richtung des Lotte World Towers.
  • ☞ Öffnungszeiten (Lotte World): Mo-Do 09:30-22:00 Uhr, Fr-So 09:30-23:00 Uhr
  • ☞ Eintritt (Lotte World): Erwachsene 41.000-52.000 Won, Jugendliche (13-18 Jahre) 36.000-46.000 Won, Kinder (4-12 Jahre) 33.000-43.000 Won, Kleinkinder (bis 3 Jahre) & Senioren (ab 65 Jahre) 14.000 Won
  • ※ Der günstigste angegebene Preis bezieht sich auf der After4 Ticket (Eintritt ab 16:00 Uhr).
  • ※ Die Preise beziehen sich auf einen 1-Tages-Pass (All-Inclusive). Bei Eintrittskarten und ab speziellen Zeiten (16:00, 19:00 Uhr) kann es noch weitere Rabatte geben.
  • ☞ Homepage
  • Lotte World: www.lotteworld.com (Kor, Eng)
  • Lotte World Tower & Lotte World Mall: www.lwt.co.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)

13:00 Uhr, Spaziergang entlang des Songpa Naru-Parks (See Seokchonhosu)

See Seokchonhosu

Der See Seokchonhosu setzt sich aus zwei kleineren Seen, Dongho und Seoho (Ost- und Westsee), zusammen, die die Form der Zahl 8 bilden. Vom See Dongho aus kann man das höchste Gebäude in Korea, den Lotte World Tower, von nahem sehen, während der See Seoho nah an der Magic Island vom Freizeitpark Lotte World liegt.

Die Gegend am See Seokchonhosu ist bekannt für die wunderschönen Kirschblüten im Frühling und das bunte Herbstlaub. Von hier kann man auch die Feuerwerksveranstaltungen des Freizeitparks erleben. Tagsüber wird man oft auf Jogger treffen oder auf Büroangestellte, die hier ihre Mittagspause genießen.

  • ☞ Adresse: Songpa Tourist Information Center, 180, Jamsil-ro, Songpa-gu, Seoul (서울시 송파구 잠실로 180(송파관광정보센터))
  • ☞ Anreisezeit (Lotte World → Songpa Naru-Park (See Seokchonhosu)): Vom Freizeitpark Lotte World sind es etwa 10 Min. Fußweg.

15:00 Uhr, Shoppen und Tee trinken auf der Straße Garosu-gil in Sinsa-dong

Sinsa-dong Garosu-gil

Auf der Straße Garosu-gil versammeln sich die Trendsetter und Modefans von Seoul, und man wird sich hier wie auf einer Modeschau vorkommen. Die Geschäfte bieten die neuesten Modeartikel und andere einzigartige Produkte an. Mit etwas Glück kann man sich in einer der Boutiquen einen Artikel limitierter Auflage schnappen!

Nach dem Shoppen kann man sich in ein Café setzen und sich etwas ausruhen. Genießen Sie die Atmosphäre der Straße in einem Café mit Terrasse oder setzen Sie sich ans Fenster mit tollem Blick nach draußen. In jeder kleinen Seitenstraße werden Sie gemütliche Cafés und Dessertläden finden und haben so eine große Auswahl.

  • ☞ Adresse: in der Gegend Sinsa-dong, Gangnam-gu, Seoul (서울시 강남구 신사동 일대)
  • ☞ Anreisezeit (Songpa Naru-Parks (See Seokchonhosu) → Straße Garosu-gil): U-Bhf. Sinsa (Seoul Linie 3), Ausgang 8. Von dort sind es etwa 10 Min. Fußweg.

18:30 Uhr, Genießen eine Bootsfahrt auf dem Fluss Hangang

Anlegestelle im Hangang-Park Yeouido

Fans der beliebten koreanischen TV Serie „My Love from the Stars“ werden sich an diesen Ort sicherlich aus der Szene erinnern, in der die Hauptfigur Cheon Songyi (gespielt von Jeon Ji-hyun) auf einer Schiffsparty war. Während einer Bootsfahrt können Sie hier den gleichen atemberaubenden Ausblick auf Seoul bei Nacht genießen und das geschäftige Treiben der koreanischen Hauptstadt ganz entspannt beobachten.

  • ☞ Adresse: 290, Yeouidong-ro, Yeongdeungpo-gu, Seoul (서울시 영등포구 여의동로 290)
  • ☞ Anreisezeit (Sinsadong Garosu-gil → Anlegestelle im Hangang-Park Yeouido) :  U-Bhf. Yeouinaru (Seoul Linie 5), Ausgang 3. Von dort sind es etwa 15 Min. Fußweg.
  • ☞ Betriebszeiten (Bootsfahrt): täglich von 11:30-21:30 Uhr
  • ※ Die Schiffe fahren in Intervallen von 30 Min. – 1 Std.
  • ※ Die Routen sind je nach Tag verschieden, Sie sollten sich daher im Voraus noch einmal informieren.
  • ☞ Kosten: Erwachsene 15.000 Won, Kinder (3-12 Jahre) 10.500 Won
  • ※ Die oben angegebenen Preise beziehen sich auf die Story Cruise Route. Preise unterscheiden sich je nach Route.
  • ☞ Homepage: www.elandcruise.com (Kor)
  • * Reservierung verfügbar auf Englisch, Japanisch und Chinesisch

19:30 Uhr, Nachtausblick auf Seoul vom 63 Square

Nachtaussicht vom 63 Art

Wenn man in Seoul ist, sollte man sich den Anblick der Stadt bei Nacht auf keinen Fall entgehen lassen. Eine tolle Aussicht hat man von einem der Wahrzeichen Seouls, dem 63 Square, vielleicht besser bekannt als das 63 Building. Im 60. Stock befindet sich 63 Art, die am nächsten zum Himmel gelegene Galerie. Sie dient auch als Aussichtsplattform mit einem atemberaubenden Ausblick in alle Richtungen. Im Nordosten sieht man den Namsan Seoul Tower, im Südosten den neu errichteten Lotte World Tower. Jedes Jahr findet im Oktober das Internationale Feuerwerkfestival Seoul statt, das die Nacht noch spektakulärer aufleuchten lässt.

  • ☞ Adresse: 50, 63-ro, Yeongdeungpo-gu, Seoul (서울시 영등포구 63로 50)
  • ☞ Anreisezeit (Anlegeplatz der Dampferfahrt → 63 Square): Vom Anlegeplatz der Danpferfahrten in Yeouido sind es etwa 15 Min. Fußweg.
  • ☞ Öffnungszeiten (63 Art): täglich von 10:00-22:00 Uhr (letzter Einlass um 21:30 Uhr)
  • ☞ Eintritt (63 Art): Erwachsene 13.000 Won, Jugendliche (14-19 Jahre) 12.000 Won, Kinder (bis 13 Jahre) & Senioren (ab 65 Jahre) 11.000 Won
  • ☞ Homepage: www.63.co.kr (Kor, Eng, Jap, Chn)
Weitere Informationen
  • ☞ Visit Seoul Homepage: www.visitseoul.net (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Thai)
  • ☞ Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn, Rus, Vtn, Thai, Malay)

Stand: 24.01.2019


Service

Zum Seitenanfang