• SEOUL
  • 26 °C / 18 °C
main_visua

Die beliebtesten Produkte der Ramyun Library in Hongdae

main_visua

#Unboxing: das Working Holiday in Korea

main_visua

Erkundung der Umgebung vom Palast Gyeongbokgung im Hanbok

main_visua

Mit der U-Bahn auf Geschichtsreise in Seoul

main_visua

Tipps für ein unvergessliches Konzerterlebnis

Planst du eine Reise nach Korea?

Melde dich an und plane deine Reise!

Nachrichten & Ankündigungen

  • Korea Health & Wellness Festival 2024

    Korea Health & Wellness Festival 2024

    Das Korea Health & Wellness Festival ist perfekt für diejenigen, die Erholung für Körper und Seele vom Stress des Alltags suchen. Es wird von der Koreanischen Zentrale für Tourismus (KTO) veranstaltet und ist verbunden mit dem Korea Beauty Festival, das im Juni an verschiedenen Orten in Seoul stattfindet. Insgesamt 112 medizinische Einrichtungen nehmen am Health & Wellness Festival teil, um traditionelle koreanische Behandlungen, hochmoderne Medizintechnik und weitere Aspekte der koreanischen Wellnesskultur vorzustellen. Auf dem Gwanghwamun Plaza gibt es Aufführungen zu Medizin, Wellness und koreanischer Kultur sowie verschiedene Themenbereiche wie Gesundheit, Wellness, Hallyu, K-Beauty und K-Food, und die Stände bieten Beratungen, Erlebnisprogramme oder auch köstliches koreanisches Essen. VISITKOREA und haebom, eine Plattform für K-Beauty-Erlebnisse, betreiben gemeinsam einen Werbestand mit einem Registrierungsevent für VISITKOREA sowie tollen Beauty-Programmen wie einem Personal Color Test. Die Rabattkampagne „Wellness Tourism Experience Week“ bietet den ganzen Juni lang Ermäßigungen von bis zu 35.000 Won für Eintrittspreise oder Unterkünfte. Jede Woche hat ihr eigenes Thema, Angaben dazu findet ihr weiter unten. Weitere Informationen ● Korea Health & Wellness Festival 2024 - Zeitraum: 31. Mai – 2. Juni 2024 - Ort: Gwanghwamun Plaza - Webseite: vr.visitkorea.or.kr - Instagram: @wellness_kor ● Wellness Tourism Experience Week - Thema der Woche: Beauty & Spa (1.-7. Juni), Slow Trekking (8.-14. Juni), Healing Yoga (15.-21. Juni), Wellness Lifestyle (22.-30. Juni) - Webseite: Informationen auf www.yeogi.com ab 1. Juni, 10:00 Uhr

    27.05.2024

  • Alles zum Workation (Digital Nomad) Visum

    Alles zum Workation (Digital Nomad) Visum

    Das Workation (Digital Nomad) Visum für Korea ermöglicht es ausländischen Telearbeitern, für bis zu einem Jahr das Land zu bereisen und die Kultur genauer kennen zu lernen, während sie ihrer Arbeit nachgehen. Voraussetzungen sind, dass man bereits bei einem ausländischen Unternehmen mit Möglichkeit von Telearbeit eingestellt ist und Berufserfahrung in der selben Branche sowie ein bestimmtes Mindesteinkommen im vergangenen Jahr nachweisen kann. Im Folgenden findet ihr einige hilfreiche Informationen über das Visum im Q&A-Format. Q) Kann ich das Visum beantragen, wenn ich Freelancer bin? A) Das Visum gilt derzeit nur für Telearbeiter, die bereits bei einem ausländischen Unternehmen angestellt sind. Für Freelancer ist das Visum daher leider nicht verfügbar. Q) Ist das vorausgesetzte Mindesteinkommen in brutto oder in netto? A) Das Mindesteinkommen bezieht sich auf euer Bruttoeinkommen, also vor Abzug bestimmter Ausgaben wie Steuern etc. Q) Müssen alle Familienmitglieder, die ich mitbringen will, ebenfalls die Voraussetzungen für das Visum erfüllen? A) Solange ein Nachweis der Verwandtschaft (amtliches Dokument wie Geburtsurkunde etc.) zum Antragssteller vorliegt, ist die Erfüllung der Visumvoraussetzungen für Familienmitglieder nicht nötig. Q) Wird mein Visum annulliert, wenn ich nach meiner Einreise nach Korea arbeitslos werde? A) Ihr seid nicht dazu verpflichtet, Änderungen eures Arbeitsstatus nach der Einreise mit dem Digital Nomad Visum zu melden. Allerdings ist dann jedoch keine Verlängerung des Aufenthalts möglich und ihr müsst das Land zum Ablaufdatum eures Visums verlassen. Q) Muss ich in Korea Steuern für ausländisches Einkommen zahlen? A) Gemäß Artikel 3 des Einkommenssteuergesetzes (Umfang des steuerpflichtigen Einkommens) müssen ausländische Einwohner, die in 10 Jahren vor Ende des betreffenden Besteuerungszeitraums insgesamt weniger als 5 Jahre in Korea ansäßig waren und ausländisches Einkommen erhalten, nur Steuern für in Korea ausgezahltes oder nach Korea überwiesenes Einkommen zahlen. Staatsbürger von Ländern, mit denen Korea ein Doppelbesteuerungsabkommen abgeschlossen hat, werden nicht besteuert. * Für Fragen zu Steuern steht das nationale Steuerberatungszentrum (National Tax Consulting Center) unter +82-126 zur Verfügung. Genauere Informationen findet ihr hier . Englischsprachige Artikel zum Workation-Visum ▶ South Korea Workation Guide: Embrace the Digital Nomad Lifestyle ▶ South Korea Workation Guide: 8 Places to Live and Work for Digital Nomads

    21.05.2024

  • Regionales Festival in Yeongwol-gun, Gangwon-do

    Regionales Festival in Yeongwol-gun, Gangwon-do

    In Yeongwol-gun, Gangwon-do findet das Dangjong Kulturfestival vom 26.-28. April in der Nähe vom königlichen Grab Jangneung statt. In Gedanken an König Danjong, der 6. König der Joseon-Zeit, präsentiert das Festival die vielfältige Geschichte und Kultur von Yeongwol-gun. Dieses Jahr sind verschiedene Programme und Aufführungen mit dem Thema „die unveränderliche Liebe von König Danjong und Königin Jeongsun“ vorbereitet. Während des Festivals können Besucher zahlreiche Veranstaltungen genießen, wie z.B. Kunstaufführungen, ein Flohmarkt, eine Quizshow, Parade und Drone Lightshow ein Feuerwerk und vieles mehr. Darüber hinaus bieten Erlebnisprogramme die Möglichkeit an, die traditionelle koreanische Kultur hautnah kennenzulernen, und Imbisstände mit der regionalen Küche warten ebenfalls auf die Besucher. Da Yeongwol-gun schöne Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Tourismuszentrum Yeongwol, Fluss Donggang und Cheongnyeongpo hat, kann man auch nach dem Festivalbesuch vieles von der Region entdecken. Weitere Informationen * Veranstaltungssorte: königliches Grab Jangneung, Gwanpungheon, am Ufer des Flusses Donggang, Yeongwol Culture and Arts Center * Zeitraum: 26.-28. April 2024, 10:00-19:30 Uhr *Anfragen Yeongwol Culture & Tourism Foundation: +82-33-375-6353 Instagram: @yctf_official

    23.04.2024

  • [Gewinnerbekanntgabe] VISITKOREA-Event „Giveaway: Tickets für die World Barista Championship 2024

    [Gewinnerbekanntgabe] VISITKOREA-Event „Giveaway: Tickets für die World Barista Championship 2024

    Vielen Dank für eure Teilnahme am VISITKOREA-Event „Giveaway: Tickets für die World Barista Championship 2024“, das vom 8. – 21. April 2024 stattfand. * Zeitraum: 8. – 21. April 2024 * Preis: zwei Tagestickets für die World Barista Championship 2024 (20 Personen) Herzlichen Glückwunsch an alle 20 Gewinner! * Die Tickets werden von dem Veranstalter der World Barista Championship 2024 an die E-Mail-Adresse gesendet, die bei der Teilnahme angegeben wurde. * Beim Eintritt wird das Ticket und Identität überprüft (Reisepass ist unbedingt mitzunehmen). * Die Tickets sind Tagestickets, mit denen man die World Barista Championship 2024 nur für einen Tag besuchen kann. * Wichtige Hinweise * VISITKOREA übernimmt keine Verantwortung, wenn die E-Mail aufgrund eines Sendefehlers (E-Mail wurde als Spam markiert oder an eine falsche/inaktive E-Mail-Adresse gesendet etc.) nicht empfangen wurde. * Das Übertragen und Weiterverkaufen des Preises ist verboten. Gewinner des VISITKOREA-Events „Giveaway: Tickets für die World Barista Championship 2024“ dix*****[email protected] sha**********[email protected] oku********[email protected] art********[email protected] yuj****[email protected] w96****[email protected] sel******[email protected] tur*****[email protected] myp******[email protected] kan*******[email protected] hit*****[email protected] zha****************[email protected] vao***[email protected] sao******[email protected] luc*********[email protected] sec******************[email protected] wow***[email protected] cho**************[email protected] lot*****[email protected] kan*****[email protected]

    24.04.2024

  • Frühlingsfestivals an den Wahrzeichen Seouls

    Frühlingsfestivals an den Wahrzeichen Seouls

    In Seoul ist endlich der Frühling angebrochen, und angefangen mit dem Kirschblütenfestival am See Seokchonhosu , das im März stattfand, sind viele Festivals an den Wahrzeichen wie z.B. am Fluss Hangang, am Tor Gwangwhamun , am Palast Gyeongbokgung in Vorbereitung. Empfehlenswerte Festivals sind unter anderem das „Ddubeok Ddubeok Festival auf der Brücke Jamsugyo“, bei dem man auf der autofreien Brücke mit Kopfhörern eine „stumme DJ Party“ genießen kann, das „Gwanghwamun Food Market“, auf dem man inmitten von Seoul die Atmosphäre eines Nachtmarkt erleben kann, und das „Kulturfestival im koreanischen Nationalmuseum“, auf dem man Aufführung verschiedener Genres wie der traditionellen Musik Gugak und Orchestermusik genießen kann. Darüber hinaus sind auch Festivals wie z.B. die „Nachteröffnung der Paläste“, die sich jedes Jahr großer Beliebheit erfreut, das „Hangang Seoraeseom Rapsblütenfestival“, „Seoul Festa“ und vieles mehr vorbereitet. Falls ihr diesen Frühling eine Reise in Korea geplant habt, solltet ihr euch die Termine vormerken, damit ihr in Korea noch unvergesslichere Erfahrungen sammeln könnt. Nachteröffnung der Paläste 2024 Spaziergang in den Palästen Verwandte Nachricht: Wunderschöne Nächte in den Palästen Palast Gyeongbokgung -Zeitraum: ganzjährig -Öffnungszeiten: 19:00-21:00 Uhr (letzter Eintritt um 20:30 Uhr) / dienstags geschlossen -Kosten: 3.000 Won (200 Tickets für ausländische Besucher, nur vor Ort erhältich) -Webseite: royal.cha.go.kr/ENG Palast Deoksugung -Zeitraum: ganzjährig -Öffnungszeiten: 09:00-21:00 Uhr / montags geschlossen -Kosten: 1.000 Won / kostenloser Eintritt für Minderjährige, Senioren (ab 65 Jahre) und Personen im Hanbok -Webseite: royal.cha.go.kr/ENG Palast Changgyeonggung -Zeitraum: ganzjährig -Öffnungszeiten: 09:00-21:00 Uhr (letzter Eintritt um 20:00 Uhr) / montags geschlossen -Kosten: 1.000 Won / kostenloser Eintritt für Kinder bis 6 Jahre, Senioren (ab 65 Jahre) und Personen im Hanbok -Webseite: royal.cha.go.kr/ENG Kulturfestival im koreanischen Nationalmuseum 2024 Kulturfestival, das man jeden Samstag ohne Reservierung genießen kann -Öffnungszeiten: 14. April - 23. November 2024, 15:00 Uhr -Ort: 137, Seobinggo-ro, Yongsan-gu, Seoul (서울특별시 용산구 서빙고로 137 국립중앙박물관) -Webseite: www.nmf.or.kr/enguser - Wichtige Aufführungen: Hanbit Orchester (27. April), Seoul Orcheter (25. Mai) und Volksmusikgruppe des nationalen Gugak-Centers (15. Juni) Seoul Festa 2024 K-Culture Festival, auf dem man überall in Seoul vieles erleben kann -Zeitraum: 1.-6. Mai 2024 -Orte: Seoul Plaza, Gwanghwamun Plaza, Noeul-Park und weitere Orte in Seoul -Webseite: www.instagram.com/seoulfesta_official -Hauptprogramme: Eröffnungsfeier auf dem Seoul Plaza (1. Mai), Roadshow und Aufführungen von koreanischen und ausländischen Künstlern am Gwanghwamun Plaza (4. Mai). K-Barbecue Erlebnis am Noeul-Park und vieles mehr Ddubeok Ddubeok Festival auf der Brücke Jamsugyo Kulturelle Aufführungen und Food Festival auf der Brücke Jamsugyo 잠수교에서 즐기는 문화공연과 먹거리 축제 -Zeitraum: 5. Mai - 23. Juni 2024 / 1. September - 27. Oktober 2024 -Öffnungszeiten: sonntags 12:00-21:00 Uhr, - Autofreie Zeiten (Eintritt): 11:00-23:00 Uhr -Ort: Brücke Jamsugyo und Hangang-Park Banpo in Seocho-gu, Seoul Hangang Seoraeseom Rapsblütenfestival Frühlingsfestival mit vielen Fotozonen -Zeitraum: 10.-19. Mai 2024 (je nach Blütezeit kann sich der Termin ändern) -Ort: Insel Seoraeseom im Hangang-Park Banpo (서울특별시 서초구 반포한강공원 서래섬) Gwanghwamun Food Market K-Food Festival im Nachtmarkt-Konzept -Zeitraum: Mai 2024 (das genaue Datum steht noch nicht fest) -Öffnungszeiten: Mi.-So. 16:00-21:00 Uhr -Ort: Sejongno-Park am Seoul Plaza (서울특별시 종로구 광화문광장 세종로공원)

    15.04.2024

  • Freikarte für fünf Königspaläste

    Freikarte für fünf Königspaläste

    Mit dem neuen K-Royal Palaces PASS kann man während des K-Royal Culture Festivals die fünf Königspaläste in Seoul unbegrenzt oft besuchen. Das K-Royal Culture Festival ist ein repräsentatives Kulturerbefestival Koreas, das jeden Frühling und Herbst in den fünf Palästen Gyeongbokgung , Changdeokgung , Deoksugung , Changgyeonggung und Gyeonghuigung sowie dem Schrein Jongmyo in Seoul stattfindet. Zum diesjährigen 10. Jubiläum sollen die Programme erweitert und auch ein globales Reservierungssystem eingeführt werden. Der K-Royal Palaces PASS bietet unbegrenzten Zugang zu den Palästen, inklusive der Aufführungen, Ausstellungen, Erlebnisprogramme, Nachstellungen und mehr. Beachtet jedoch, dass der Pass für Events mit beschränkter Teilnehmerzahl wie die Starlight Tour im Palast Gyeongbokgung und die Besichtigung des Garten Huwons im Palast Changdeokgung nicht genutzt werden kann. Der Pass ist auf den unten genannten Reiseplattformen erhältlich und dient außerdem auch als Verkehrskarte. Weitere Vorteile sind 10% Rabatt in Offline-Geschäften von KHmall und für Hanjeongsik (koreanisches Gängemenü) im Korea House , sowie 30% Rabatt auf das Musical „The Tribe“ im Kulturzentrum Sejong. K-Royal Palaces PASS - Nutzungszeitraum: 27. April – 5. Mai 2024 - Verkauf: bis 25. April 2024 * auf Klook, KKday, Seoul Travel Pass, Trippose, Get Your Guide, Trazy - Kosten: 10.000 Won - Abholzeitraum: 27. April – 5. Mai 2024, 10:00-17:00 Uhr * am Terminal 1 des internationalen Flughafens Incheon, an der Information zum K-Royal Culture Festival im Palast Gyeongbokgung, an den Informationsschaltern der Paläste * Überprüfung des mobilen Tickets (QR-Code) -> Umtausch zum K-Royal Palaces PASS - Webseite: www.chf.or.kr

    09.04.2024

Reisemagazin

  • Lotuslaternenfestivals 2024

    Lotuslaternenfestivals 2024

    Jedes Jahr im Mai finden in ganz Korea Laternenfestivals zur Feier von Buddhas Geburtstag (8. April nach dem Mondkalender) statt. Dieses buddhistische Kulturfestival spiegelt das Ziel der Erleuchtung

    09.05.2024

  • Die beliebtesten Produkte der Ramyun Library in Hongdae

    Die beliebtesten Produkte der Ramyun Library in Hongdae

    In Hongdae findet man so gut wie alles an derzeitigen Trends von Seoul, darunter auch ein einzigartiges 24-Stunden-Geschäft, das sich sowohl Koreaner als auch Ausländer bei einem Besuch der Gegend au

    13.05.2024

  • Lauras Erfahrungen mit dem Working Holiday Visum in Korea

    Lauras Erfahrungen mit dem Working Holiday Visum in Korea

    Durch die Beliebtheit von K-pop, K-Dramas, K-Beauty und K-Fashion auf der ganzen Welt besteht auch ein ebenso großes Interesse an der koreanischen Kultur und Sprache. Korea verfügt über ein gut ausge

    18.04.2024

  • Mit der U-Bahn auf Geschichtsreise in Seoul

    Mit der U-Bahn auf Geschichtsreise in Seoul

    Deutschland und Korea liegen über 8.000km Luftlinie voneinander entfernt und scheinen auf den ersten Blick kaum etwas gemeinsam zu haben, doch tatsächlich gibt es überraschend viele Parallelen. Beide

    08.04.2024

  • live chat